Beiträge von peppermint

    Das war der selbe Bericht wie vorhin schon bei Exklusiv.


    Sinnloses Gelaber, was vor zwei Jahren schonmal war. Macht Euch keine Gedanken. Es ging nur darum, dass dieser Rabbi wieder erzählt, wie Michael sich in seiner Kindheit gefühlt hat und solch Kram.



    RTL und VOX ist doch ein und dasselbe. Daher diese eeeeeeeeeeewigen Widerholungen.
    Klar, waren es alte Kamellen für uns, aber ich sehe soetwas gerne aus der Sicht von Nicht-Fans. Und von dieser Seite gesehen, war der Bericht positiv. Nur ein einziges Mal wurde der Missbrauchsfall angesprochen und das nur, um zu erklären, dass er daran zerbrochen ist.....ich fand es wirklich okay.....wie gesagt: aus der Sicht eines Menschen, der sich nicht soooo mit den Hintergründen beschäftigt, wie wir... :lg:

    Hi Peppermint, vielleicht hätten wir uns doch irgendwie verabreden sollen,


    Das wär vll wirklich mal ne Maßnahme gewesen. Ich für meinen Teil, hätte mich wirklich gefreut. Das Konzi war der Hammer. Ich war noch nie soooo nah an einem/einer Jackson dran. Bei Mike war ich ja damals leider ziemlich weit hinten.... - Mensch, das ärgert mich aber jetzt, dass wir uns nicht mal getroffen haben. So ein Käffchen vorm Adlon. Das wär doch was gewesen, oder? :zwinker:

    Die Gruppe mit der ich gesprochen hab war extra aus Thüringen angereist weil sie dachten es gäbe am 25.6. irgendeine Veranstaltung in Berlin, wo doch Janet schon da ist. Die waren ein bisschen enttäuscht darüber, dass ja nichts wirklich in Berlin geplant war.


    :weglol: Jaja, die Thüringer wieder: Denken eben, wenn sie schon mal in die Hauptstadt reisen, dann muss da auch richtig was los sein. Dabei war doch jede Menge los. Janet, der CSD und der Frauen-Fußball-Anstoß.... :lachen: Claire, wenn das Vid von Dir ist, dann musst du höchstens 2 reihen über uns gesessen haben. Ich hatte nämlich genau DIESEN Blickwinkel. Sowohl auf die Bühne, als auch auf den Flat.... :grins2:


    Meine sind alle nichts geworden


    Meine auch nicht. Hab die Kamera bis zum Anschlag aufgeladen im Hotel vergessen... :iwmm: ...typisch....


    Ich hatte die ganze Zeit auf Scream gewartet aber das war echt sehr kurz.


    Darauf war ich GsD vorbereitet, aufgrund unzähliger YT-Vids im Vorfeld.... :bohr:


    Das Tempodrom fand ich ganz gemütlich aber die Akustik dort war wirklich sehr mies


    Wohl wahr! Die Akkustik war sehr enttäuschend. Was die BZ natürlich SOFORT zu einer Schlagzeile nutzte: "Konzert enttäuschend, Fans begeistert". Was ist denn DAS bitte für ne Schlagzeile???? Das klingt nach: Die nehmen doch alles, hauptsache es steht Jackson dran!..... :fressen: Ich war jedenfalls tatsächlich begeistert. Als ich mich danach am Hinterausgang gefühlte 20 Stunden in den Pulk einordnete, konnte ich ausser einem Foto von ihr im Auto nix weiter ergattern. Leider. Aber es war ein wahnsinns-Erlebnis. Meine Freundin hatte vom Klatschen blaue Flecke an den Handinnenflächen.... :klatschen:

    Das wurde gerade auf Twitter/YT gepostet, obwohl schon im Mai eingestellt. Erst dachte ich :blabla: aber dann hab ichs mir trotzdem angeschaut. Singt das wirklich Austin?????? Wenn ja, dann mein spontaner Gedanke: OTW plus Rock with you im sound von 2011 :glupschi:



    Hier der Trailer zu 85 mit behind-the-scenes-fotos



    und hier das vid komplett


    irgendwie gefällts mir.... :grübel:

    «Es war sehr bewegend zu sehen, wie viele Menschen aus der ganzen Welt es vereint hat, wie ihre Stimmen, ihre Tanzbewegungen und ihre Musik durch Michael Jacksons Spirit und Musikalität zusammengeführt wurden»,


    ..und ich fühle mich auch als ein Teil davon, auch wenn ich nicht im Video drinn bin


    Menschen aus allen Teilen der Erde sind vereint.Für ihn


    Ich denke, dass es bei diesem Projekt einzig und allein nur DARUM ging. Und ich finde: es ist gelungen!!! :michael2::doppelv:


    Ich hoffe übrigens auch, dass er es sehen kann (nein, ich bin davon überzeugt!). :victory:

    "Ohne Gott, meine Kinder, meine Familie und euch, meine Fans, hätte ich das nicht durchgestanden. Eure Liebe, Unterstützung und Loyalität machte das möglich. Ihr wart da, als ich euch wirklich brauchte. Ich werde euch nie vergessen. Eure immerwährende Liebe hielt mich, trocknete meine Tränen, und trug mich. Eure Zuneigung und Unterstützung werde ich für immer wertschätzen. Ihr seid meine Inspiration. - Love Michael Jackson"


    :wimmer:


    Trotz dem klaren und eindeutigen Freispruch in allen Punken, hat sich Michael von dieser schlimmen und fürchterlichen Zeit nie mehr richtig erholt. Sie haben diesen wundervollen Menschen auf eine miese und grausame Art und Weise zugrundegerichtet.


    Irgendwie verdränge ich diese Tatsache immer. Aber an Tagen wie gestern kommt es halt knallhart durch..... :bluwimmer:

    Na endlich! :michael2: Määääänsch hat das gedauert. Dann war es da und auch gleich wieder weg. :blau:


    Marion : Ich bin dabei bei der Petition! :doppelv:


    Zum Video: Ich finde, es ist superschön geworden. All diese Fans aus aller Welt. Den ein oder anderen kannte ich sogar. :headbang: Mir gefällt es sehr gut. Hab immermal wieder auf Stop gedrückt, damit ich auch alles sehe. Sind ja ziemlich viele Bildchen für 2 halbblinde Augen... :brille: - Ich hab auch nochmal die ersten Seiten dieses Threads durchgelesen. Was ist denn nun eigentlich dran an dem angeblichen anderen Video zu BTM? War das eine Ente? :grübel:

    Ich bin mir nicht sicher, ob ich damit hier richtig bin, aber ich MUSS Euch diesen Schund einfach zeigen. Ich bin komplett sprachlos und hab die Seite sofort gemeldet. :fressen:


    Ich hab mal einen Screenshot gemacht, weil ich mich nicht traue, den Link einzustellen :haue:




    wsev6xzj.png :beep:

    Wisst ihr, was ich totaaal süss finde? Sowohl sein Youtube-Account, als auch sein Twitter-Account scheinen noch nicht sehr alt zu sein. Er "fuchst" sich da wohl gerade rein. Total niedlich. Und dann teilt er auch noch so schöne Videos mit uns.... :wolke1: Ich weiß, dass er das hauptsächlich aus Promotion-Gründen tut, aber wenn die SO aussieht, lass ich mir das auch gern gefallen. Und Werbung gehört heutzutage auch einfach zum Geschäft...isso... :klatschen:

    :traurig2: Hab den Snipped auch heut nachmittag von MJTunes im virtuellen Postkasten gehabt. Hab ihn ca 3468 Mal geschaut, und das nach 2mal TII (das haut doppelt rein) :rotz: - ich bete, dass wir die gesamen 2 stunden zu sehen bekommen :bitte: Ich wollte Barry Gibb schon anschreiben und ihn darum bitten, aber dann hab ich an mein furchtbares Englisch gedacht und es sein lassen. Gibt es wirklich 2 stunden studiomaterial davon? Unglaublich! :bettel:


    Vor allem, wenn ich bedenke, dass ich nicht nur MJ abgöttisch liebe, sondern auch die Bee Gees....eine Fusion dieser beiden wäre für mich der Himmel auf Erden! :stern:

    Falls es jemanden interessiert.
    Ich hab schon eine Karte, aber natürlich auch zwei weinende Auge dabei, nur einen Tag vor dem 25.6. ist schon irgendwie richtig krass. Das wird hart, aber ich wollts mir nicht entgehen lassen.
    L.G. Claire


    Ich freue mich auch auf das Konzert , obwohl mir der Tag auch nicht passt. Doch leider ist es das einzige Konzert in Deutschland und das letzte das ich sah ist nun auch schon 13 Jahre her.


    Zitat von »Claire de lune«
    Janet , Das soll die Setlist sein, falls es dich interessiert:




    Vll treffen wir uns ja.... :michael3: ich freu mich total. Es ist das 2. Konzert in meinem 37jährigem Leben (das erste war MJ in Amsterdam :wolke1: ) - Danke für die Set-List :shi:

    Das Lachen ist mir auch sofort aufgefallen....schließlich hab ich das als sms-Ton auf dem Handy..... :bohr1:


    Als der Fotograf Miley, Miley rief, dachte ich erst, er meint das Shirt, auf dem man ja zuerst nur MILE lesen kann......aber neeeee, der meinte das wirklich ernst..... :ablach:

    Hab diesen Thread gerade erst gefunden und dachte erst, ich hätte mich im Datum verlesen... :kalk: anscheinend nicht! Wird ja langsam mal Zeit, dass TV-Guide das auch mal bemerkt. Abgesehen davon, dass hier totaler Blödsinn steht, was die "Entschleierung" der Kinder angeht, hab ich über LaToyas Bemerkung, die Kinder hätten zu ihr gesagt, sie sieht aus wie Michael, gerade herzhaft lachen müssen..... :ablach: Diese Familie ist so krank und hört anscheinend auch nur das, was sie hören will... :ablach:

    peppermint
    Mein Avatar hab ich auch nur als Avatar gefunden. Wo (und ob) ich das richtige Bild hab, muss ich erst gucken.


    Zu Marcus Joseph:
    Ja, er ist gut. Aber sobald der Refrain kommt hört man doch recht deutlich, dass es nicht Michael ist.


    zum Avatar: kannst du bitte mal gucken? :lg:


    zu MJW oder auch JM: Ich finde, man hört es immer irgendwie. Wenn auch erst beim x-ten mal anhören....aber irgendwann hört man es....Ich geb dir also recht.


    (Hab zwar noch ne Frage bezüglich MONSTER, aber bevor ich frage, les ich mir doch erstmal den gesamten Thread durch.... :bohr1: - vll. wurde meine Frage ja schon beantwortet....)