Beiträge von Kitty

    bin auch grad nach Hause gekommen, und hab mir vorher noch schnell bei MediMax die Vision-Box geholt....


    ES WAR DIE LETZTE!!! :blau2: Gott sei dank....sie lag nichtmal mehr irgendwo aus....hab dann am Infostand gefragt...wo hinten im Regal immer die "Ausstellungsstücke" stehen...und dieses Ausstellungsstück, welches da stand....war meins, meins.....MEEEEEIIIIIINNNNNNSSSSSSSSSS!!!!! :SB:
    So....hab außer dem Booklet noch nichts gesehen....aber ich kann es nicht erwarten.....ich fang jetzt an....


    Also BITTE NICHT STÖREN!!! RUHE UND AKTION!!! :lachen:
    Nee...Scherz natürlich....


    Ich wünsch allen ganz viel Spaß und wundervolle Momente mit Mike!!!


    :gruppenk:


    eure Kitty :hkuss:

    Michael ist der Vater aller drei Kinder! Ob er auch der Erzeuger ist, das interessiert mich ehrlich gesagt überhaupt nicht.

    Du hast Recht...egal was passiert, er wird immer ihr Vater bleiben...!!! :herz:

    Keine Ahnung wie es in USA ist, aber ich hoffe wirklich, dass dieser DNA Test wegen "Wird nicht genehmigt" ausfällt. Meine Güte, die armen Kinder :bettel:

    Das wäre mir auch viel lieber....
    Ich liebe MJ...und ich liebe seine Kids.....warum tun sie ihm, seiner Familie und uns das an????


    Ich weiß, ich habe deswegen schlimme Gedanken,....aber ich habe auch einfach nur schreckliche Angst davor....


    :traurig2:

    Aus Diskussionen diesbezüglich hatte ich mich bis jetzt immer gekonnt rausgehalten...da ich weder jemandem auf die Füße treten...noch mich selbst in Ungnade stürzen wollte...
    Aber natürlich beschäftigt mich dieses Thema, seit ich das erste Mal von den Zweifeln gehört hatte....


    Wenn ich ganz ehrlich mit mir selbst bin...hatte ich vorher nie einen Gedanken daran gelassen, es könnten nicht MJ's Kinder sein....
    Aber die Diskussionen darum waren leider oft unumgänglich, allein durch die Medien....
    und so versuchte auch ich mich daran....


    Ich kann es bis heute nicht bestätigen und nicht abstreiten....denn was soll ich schon wissen??? Ich kann mir auch nur meine eigene Meinung bilden, aus den Aussagen, die mir aus den Medien zur Verfügung stehen....


    Bei Paris, muss ich ehrlich zugeben, sieht man es überhaupt nicht,...allerdings nahm ich bei Prince und Blanket schon immer einen dunklen Touch wahr....das kann Einbildung sein, oder aber auch an der Sonne in ihrem Land, wo sie wohnen, liegen....da kenn ich mich nicht so aus....allerdings wäre es dann fraglich, warum Paris blasser ist, als die beiden....wenn man es nicht auf den Hauttyp schieben kann....


    Dass sie alle keine "vollblütigen" Farbige sind....dass kann wohl niemand bestreiten....aber ich könnte mir schon vorstellen, dass, wenn sie wirklich von Debbie sind, was ja noch nie wirklich arg in Frage gestellt wurde, solch ein Hauttyp dabei rauskommt.....


    Bei Blanket sagt MJ allerdings, dass seine Mom eine Farbige ist....aber auch darüber gibt es keine 100%ige Sicherheit....ich denke, das wissen, wenn überhaupt nur zwei Menschen...und einer davon ist ja leider nicht mehr da....
    Aber wenn seine Mutter wirklich schwarz ist, dann müsste Blanket in jedem Fall (trotz MJ's Hautkrankheit, rein von den Genen her) eigentlich auch komplett farbig sein...und dass ist er nicht....


    Es kann auch sein, dass mir Blanket nur durch die schwarzen Haare so viel dunkler als Prince und Paris vorkommen....


    Andererseits wurde ja auch schon "behauptet", dass Prince auch Vitiligo hat....ob es schon bewiesen wurde, habe ich allerdings noch nicht vernommen....


    Auch wenn es hier ja eher um Blanket geht....aber ich muss auch ehrlich sagen: Ich finde, dass Paris unheimlich ihrer Mutter ähnelt....was natürlich nicht bestätigt, dass MJ ihr Vater ist....


    Im Großen und ganzen, gibt es soviele Pro und Kontras, was dieses Thema angeht, dass es mir regelrecht Angst macht....
    Ich weiß, wie sehr MJ sich Kinder wünschte...und ich hoffe aus tiefstem Herzen, dass es seine sind.....dafür würde ich sogar ein BIOLOGISCHES WUNDER, was die Unterschiede angeht als Möglichkeit mit Kusshand in Kauf nehmen, als wenn durch diese DNA-Tests jetzt auch noch der Rest seines sowieso schon ruinierten Lebens vernichtet würde.....


    Dieser, mein eigener Satz, macht mich gerade so traurig, dass ich mir grad selbst dafür eine klatschen könnte....


    Aber es ist nun einmal leider so, dass es da so einige Unterschiede gibt, die Rätsel auftragen....



    Wenn ich ehrlich bin, will ich auch gar nicht wissen, was bei diesen Test rauskommt, wenn sie wirklich gemacht werden....
    Denn ich habe das schreckliche Gefühl (sorry, aber ich bin auch nur ein Mensch)....dass es uns in einen seelischen Abgrund stürzen könnte.....uns als Fangemeinde...und seine gesamte Familie....


    Denn das, was einige jetzt nur denken und gar nicht wirklich für voll nehmen, könnte dann knallharte Realität werden.....



    Und davor habe ich schreckliche Angst......!!!!
    :wimmer:



    So....ich hoffe, ich bin nicht ganz vom Thema abgekommen....aber das musste gerade raus....der Thread war leider zu verlockend....


    Bitte verzeiht mir!!!!


    Lg
    Kitty

    Ich habe eigentlich nie was gegen irgendwelche Cover gehabt....sollen sie doch machen, ich muss es ja nicht hören....


    Aber ich muss auch ehrlich zugeben, dass mir das Cover von Marc Terenzi zu Billie Jean damals auch überhaupt nicht gekannt...


    Und ich gebe auch zu, ich hatte es anfangs nichtmal erkannt...Und als ich dann merkte dass es Billie Jean von MJ sein sollte...war ich schockiert....


    Denn es kam mir gruselig und so gar nicht dem Sinn nach unheimlich vor....ich mag es noch heute nicht....


    Es war für mich einfach die falsche Interpretation in den Song....obwohl ich Marc Terenzi als Sänger gar nicht mal so schlecht finde....



    Danke ihr Lieben

    Ich habe es getan: Ich habe mir eben den Song Keep Your Head Up angehört...und ich hab es getan....
    Ich habe alles getan, was er uns in diesem Song sagt....


    Und, ich weiß, vieles bilden wir uns manchmal ein, weil wir einfach nichts anderes hören wollen, dabei hab ich mich schon selber oft erwischt....
    aber ich habe meinen Kopf gen Himmel erhoben...und ich musste weinen....


    Denn ich konnte es spüren....dieser Song, dieser Text....das kommt aus tiefstem Herzen von MJ... es gibt viel, sehr viele Sänger, deren Songs genauso Botschaften vertreten und sehr gefühlvoll rüberkommen....


    Aber das, DAS kann nur Mike so außergewöhnlich....


    Ich danke euch für die Posts...sodass auch ich den Song noch hören konnte....


    Ich freue mich wahnsinnig auf das Album...und das kann mir jetzt niemand mehr streitig machen....


    with L.O.V.E
    Kitty

    Danke...für die Tracklist....


    hab mir grad bei Youtube die 21 Sek-snipped von "Much Too Soon" angehört...und jetzt mal ganz im Ernst!!!


    Wenn das nicht Mike ist....dann erschieß ich mich....und das ist mein voller Ernst!!!


    So!


    Lg Kitty :hut1:

    Besser geht's nicht...ich schließe mich dem ohne weitere Worte an!


    with L.O.V.E.
    Kitty

    Ich finde es wirklich nicht schön, wie das hier ausatet....


    Nieman hier hat behauptet, es sei komplett und hunderprozentig Mike...auch ich habe anfangs gestutzt...
    Aber das heiß doch trotzdem nicht, dass komplett alle Songs auf dem Album oder jetzt speziel "Breaking News" komplette Fakes ohne auch nur einen Hauch MJ wären....


    Ich verstehe wirklich nicht, wo hier die Liebe zu Mike geblieben ist...


    Wenn es wirklich so wäre....die Familie und die Nachlassverwalter hätten soviele STARKE Mittel und Wege, dass Album einfach zu sperren, also die Veröffentlichung zu verhindern....und ich habe sogar gelesen, dass Katherine selbst, am Album mit gemixt hätte....
    Ob das nun wieder stimmt, sein auch mal dahin gestellt....


    Ich weiß, dass die Jacksons nie die perfekte Familie waren , aber ich weiß auch, dass sie nie so herzlos sein könnten und nur, aber auch ausschließlich nur wegen dem Geld komplette Fakes veröffentlichen.....
    Das hält mindestens einer in der Familie irgendwann nicht mehr aus...dieses Schweigen und Lügen, und wenn es irgendwann der kleine Blanket ist....irgendwann wird einer reden oder sich verqauatschen, und das wäre für die Familie und alle die mit MJ zu tun hatten, wohl der größte Ruin im Leben....


    Warum müssen wir so verdammt pessimistisch sein....


    Kein Song wird sich je wieder so anhören, wie TWYMMF...oder Thriller, Billie Jean, und überhaupt all seine anderen Songs...


    Das müssen wir akzeptieren, ob wir nun wollen oder nicht...


    Ob wer das Album kauft oder nicht...


    Sie haben es gestern satte 10 mal in 9 Stunden im Radio gespielt...und gewisse Radiosender, haben es ja nun wirklich nicht nötig irgendwelche Fakes zu spielen, um an Geld zu kommen...die kriegen nämlich das wenigste davon ab....


    Alle regen sich auf, dass mike keinen Frieden findet...und die Kinder nun für den Rest ihres Lebens alles austragen müssen...
    Und was machen wir???? Wir sind doch kein Stück besser, wenn das so weiter geht...


    Auch wenn die Kinder selbst gesagt haben sollen, es sei nicht ihr Vater....
    sie sind noch sehr sehr jung, glaub ihr im Ernst, sie haben jede Sekunden mitbekommen??? Oder dass ihnen alles auf die Nase gebunden wurde...
    Im Gegenteil...ich denke selbst ihnen wird von der Familie vom Jahrmarkt im Himmel erzählt....


    Und sorry, wenn ich das sagen muss, haltet mich für blöd oder sonst was, aber selbst ich erkenne manchmal meine eigene Mutter nicht am Telefon....


    Was soll das ganze hier eigentlich....????
    Ist es das wirklich wert....wegen diesem Album????
    Erfreut euch an den Dingen, die Mike uns gegeben hat, die wirklich existieren...und wartet das Album ab, bis es vollständig da ist....
    Dann kann doch immer noch diskutiert werden....


    Sonst verhindern wir womöglich noch eine Veröffentlichung, und bereuen es hinterher....


    Keine Ahnung, was man noch dazu sagen soll...
    Ich hoffe nur, ihr könnt michh ein bisschen verstehen....


    with L.O.V.E.
    Kitty


    :hkuss:


    HUCK:....sehr aussagekräftig....wenn ich das bemerken darf....mein Reden.....


    Vielen lieben Dank.... :hkuss:

    Was läuft da schief, dass es nicht einfach einen Song geben kann, der eindeutig von Michael ist und worüber sich nicht noch seine Fans zerstreiten müssen??

    Wir streiten ja gar nicht.....du liebe Seele....
    ich denke, genau wie du....aber streiten sieht schon anders aus....


    Mach dir mal keine Sorgen.....alles wird sich zum Guten wenden.....


    Ich glaube ganz fest daran, und auch alle anderen werden es merken!


    KEEP THE FAITH!!! :dietop:

    Wegen dem Acapella-Vid...


    ich sage...er ist es....


    ob nun nur halb oder ganz...besser als gar nicht....


    Natürlich hört er sich nicht mehr genauso an wie früher....da wurde schon damals bei Invincible gemunkelt...nur mit dem Unterschied, dass er da selbst noch Stellung zu nehmen konnte...und sich verteidigen... :wimmer:


    Aber auch damals sagte man schon er würde sich komisch anhören....


    Ich sage, er ist es...ich sage ja nicht, dass nicht nachbearbeitet wurde, kann ja alles sein...aber sie würden sich damit ja selbst kaputt machen....
    Ach...keine Ahnung....


    Meine Meinung halt.... :scham1:

    Ihr wisst, es ist oft schwer, seine Meinung zu sagen, man hat oft Angst davor....
    Aber was red ich auch...ich bin hier im MJ-Forum....wovor sollte ich Angst haben???? :perfect:


    Ich denke, wir machen uns wegen des Neuen Albums viel zu früh verrückt...und ich denke auch, dass die Medien, die Presse...und alle die damit zu tun haben, genau das ja auch nur wollen....


    Sie wollen einheizen...Mauern, die schon lange von uns niedergerissen wurden, wieder aufbauen....
    Aber ich sag euch was....



    Das werden sie nie schaffen....


    :gruppenk:


    Denn wer soll zusammenhalten, wenn nicht wir????


    DANKE... :dafuer:

    :gruß: Hallo....ihr Lieben...
    ich hoffe ihr habt nichts dagegen, aber eure Diskussionen hier lassen es heiß hergehen, da wollt ich mal mitmischen... :victory:
    Möchte aber vorher gerne klarstellen: I say it with Love...L.O.V.E. ...XD


    Ich habe mir natürlich auch gleich heute morgen "Breaking News" angehört...und ich muss sagen, auch ich bin zwiegespalten....
    Obwohl ich manchmal denke, dass ich nicht das Recht habe...über solche Dinge zu urteilen, da ich leider erst viel zu spät erkannte, was Mike für mich und die Welt getan hat, hier meine Meinung:


    Auch für mich entsprach seine Stimme in dem Song nicht dem Gewohnten, wobei ich aber auch Vids kenne, wie zum Beispiel das mit Will.i.am im Studio, welches in diesem Thread zu sehen ist, wo seine Stimme generell dem abweicht, was man sonst von ihm kennt....allein halt beim Sprechen schon...
    ganz egal, woran es nun liegt,...war er erkältet??? Oder ist es halt einfach der Prozess des Älterwerdens...keine Ahnung...verurteilt mich dafür....:
    Ich glaube ganz fest daran, dass er es ist, der diesen Song singt....und sei es nun so...dass er ihn nicht fertigstellen konnte....es ist ja anscheinend eh ein Duett mit Will.i.am gewesen, von daher:


    Wieso sollte es mich nun bis zum eigenen Herzinfakt aufregen, ob Sony da was zusammengemixt hat...


    Mal abgesehen davon, dass sowieso schon lange vorher mal zugegeben wurde (bitte, bitte fragt mich jetzt nicht von wem und wann und wieso)...dass einige, NICHT ALLE Songs zum Teil unvollständig sind und ergänzt wurden....
    Allerdings wurde nicht direkt gesagt, ob durch ein Stimm-Double, oder halt den Duettpartnern....
    außerdem habe ich auch ein Vid gesehen, in dem normale Fans versuchen zu erklären, wie sie das wohl gemacht haben könnten...
    Sie haben das Album weder befürwortet noch schlecht gemacht...sie gingen ganz neutral an die Sache ran....
    Jedenfalls meinten sie speziell zu "Breaking News", dass, wenn man genau hinhört, sie einfach die unfertigen Abschnitte des Songs mit dem sowieso schon vorhanden Chor einfach überblendet haben oder eben nur den Chor haben singen lassen....


    Das, so finde ich, ist eine weitere plausible Erklärung....


    Warum soll ich also, bloß weil die Songs nicht alle fertig sind, irgendjemanden dafür verantwortlich machen und mich der Meinung anderer anschließen, es sei generell in keinem Song Michael....
    ich persönlich bin froh, wenn wir alles von ihm zu hören kriegen, auch wenn es für ihn...oder in seinem Sinne nicht perfekt rüberkommt, was er ja eigentlich nie wollte, dass wir ihn so sehen, hören, oder erleben....
    Es ist Mike...und wir wissen es und er weiß es, er war ein Mensch wie jeder andere auch, und für mich musste er nicht perfekt sein....ich liebe ihn auch so...


    Jedenfalls finde ich es allemal besser, wenn sie uns unfertige Stücke von ihm präsentieren, als wenn sie uns etwas völlig aus der Luft gegriffenes für Michael's Werk verkaufen würden...


    Und wie gesagt, ich habe schon vorher mal gelesen, dass einige Songs nicht vollständig gewesen seien und ergänzt wurden....damit ist für mich die Sache ehrlich zugegeben...und ich fühle mich dadurch nicht zwangsläufig belogen....


    Ich kenne nicht alle Meinungen und Statements ...und ich kenne natürlich auch noch nicht den ganzen Rest des Albums....
    Ich werde es mir im Netz, wahrscheinlich wie einige andere, erst anhören bevor ich es kaufe....
    Und trotzdem versuche ich jedem eine Chance zu geben...auch wenn es Sony oder seine Familie ist...Michael würde es nicht anders machen...


    So...ihr lieben....
    ich hoffe, ich stehe jetzt nicht als Sündenbock...oder dergleichen da....aber mir lag das auch irgendwie auf dem Herzen...
    und ich hoffe, ihr versteht es nicht falsch...ich versuche auch nur alles und jedem auch mal etwas Gutes abzugewinnen und nicht pessimistisch und voreingenommen dem allen gegenüber zu treten....


    Abschließend möchte ich sagen....dass ich mich in diesem Forum, BEI EUCH ALLEN, sehr wohl fühle....
    und freu mich auf viele viele weitere schöne Zusammenkünfte


    :hkuss: