Beiträge von Fee7

    Finde ich auch....endlich mal eine Doku die Michael gerecht wird. Von Anfang bis zum Schluß. Da sollten sich einige ein Beispiel drann nehmen und auch mit der Wahrheit rausrücken und nicht andere blöde darstehn lassen.

    Zitat

    Fee, das war kein Krankenhaus, dass war ein Spa, ein Kur- und Heilbad und in so einem Haus darf man selbstverständlich ein Handy haben und auch ein Laptop mitnehmen.


    Ich meinte das i.B. auf das fliegen. Im Flugzeug darf man keine Handys anhaben. Zumindest besteht dort weniger das Risiko das Katherine etwas von diesen AEG Brief hört. Und im Spa kann ich mir gut vorstellen das Katherine dort nicht alleine war. Vielleicht war ja z.B. Rebbie und ihre Tochter die ganze Zeit um Katherine herum.

    Das sie Katherine mit dem Flugzeug in dieses Spa gebracht haben macht für mich schon Sinn. Handys darf man da keine anlassen und Nachrichten werden auch nicht gesendet. Mich würde ja wirklich brennend interessieren wer dieser Arzt war der verordnet hat das sie fliegen soll. Angeblich ja wegen dem hohen Blutdruck... :vogel:
    Aber zurück konnte sie ja dann 10 Std. mit dem Auto transportiert werden. Das macht dann Sinn wenn wer verhindern wollte das sie zur Anhörung nicht auftauchen kann.


    Deshalb glaube ich auch das sie nicht wußte was da abging. :wacko:



    Hier ist ein Link der ziemlich interessant aussieht aber leider nur für die Englischsprechende :scham1:


    http://www.innermichael.com/20…y-feud-made-for-tv-media/

    Ahhh...danke Marion. :blume:
    Da sieht man wie schnell Gerüchte in die Welt gesetzt werden. Hab das vor kurzen wo gelesen das es Branca war. Glaube im net.


    Edit: Weißt du vielleicht auch wer Trudy Green ist?


    Nochmal Edit: Trudy Green is an artist manager with HK (Howards Kaufman) Management. She personally manages Aerosmith, Perry Farrell, and Mick Jagger, and has worked with Michael Jackson, Janet Jackson, Heart, and Stephen Bishop.

    Katherine u. die Kinder haben gestern Abend das Konzert der Jacksonbrüder in Saratoga besucht
    Fans die dort waren haben berichtet, dass die Kinder nicht gut drauf waren. Paris habe ihren Kopf auf Prince's Schulter gelegt und geweint.


    Ist von Net...leider keine Quellenangabe dabei. :schulter:

    Ich hab mal eine Frage. Wenn dieser Tred die vorrübergehende Vormundschaft hat könnte er jetzt auch statt Kathrine gegen die AEG vorgehen. Vielleicht wurde das ganze deshalb so eingefädelt weil Kathrine das einfach zuviel ist. Würde ja auch zu den Brief passen. Versteht mich wer? :dd: Ach oje...ich weiß schon garnicht mehr in welche Richtung ich denken soll. :nanu:

    Ich finde auch das Bei diesen Video die drei sehr betroffen rüberkommen. Nur eines versteh ich überhaupt nicht.
    Warum immer diese Sonnenbrillen. (sorry ist vielleicht nur si ein Hirngespinnst von mir) Aber wenn ich etwas mit Nachdruck sagen will dann setz ich doch nicht immer diese Brillen auf. In den Augen spiegelt sich doch meine Verzweiflung noch viel mehr. Das ist mir halt aufgefallen. Versteh ich nicht. Aber ich versteh ja sowie so fast garnichts mehr.
    So wie es aussieht haben die La Toya und Joe auch gleich mit entführt. Kein einziges Wort haben die bis jetzt verlauten lassen. Wenn das nicht komisch ist dann weiß ich nicht. :was:

    Also jetzt seid mir nicht böse aber dieses hick hack hier macht mich schon echt verrückt. Kann man nicht einfach mal akteptieren das es verschiedene Meinungen gibt. Über die man auch gerne mal diskutieren möchte ohne das man gleich eine von der Seite ab bekommt. Ich bin absolut kein Befürworter was die Jackson Familie betrifft. Aber ich bin ständig am überlegen warum sie so handeln wie sie handeln. Ganz sicher bin ich das sie mehr wissen als wir hier und genau deshalb lasse ich mich nicht so schnell überzeugen das ja eh alles mit rechten Dingen zugeht. Ich hab vor kurzem im net den Miss Marpel Thread nochmals gelesen und da kann man schon auf "blöde" Gedanken kommen. Diese ganzen Zusammenhänge von verschiedenen Leuten...ist schon nicht von der Hand zu weisen. Angefangen bei Anschutz der ja die Bush Regierung unterstützte und der Meinung ist das Leute öffentlich gehängt werden sollten. Ein Rassist durch und durch.- AEG besitzer. Alleine das schon sollte jedem zum Überlegen anregen.
    Und noch was was ihr anscheinend alle vergessen habt. Michaels Worte - war es 2005 ich glaube ja. Es gibt eine große Verschwörung, Radio Übertragung...Jesse Jackson....soweit ich mich erinnern kann.(Fresst mich bitte nicht wenn die Jahreszahl nicht stimmt)
    Eines möcht ich doch noch sagen. Ich möchte ganz bestimmt nicht das eines der Jackson mitgliedern die Arbeit der Nachlassverwalter übernimmt. Das ist echt das letzte das ich möchte.

    Zitat

    Nach seiner Entlassung wird Murray möglicherweise nie wieder als Arzt arbeiten dürfen.


    Was heißt da "MÖGLICHERWEISE" - also das wäre ja noch schöner. Reicht ja schon das er nur 2 Jahre absitzen muss.
    Ich weiß schon - hätte man ihn für Mord angeklagt - wäre er vielleicht Straffrei davon gekommen. Trotzdem macht es mich wütend das er mit nur 2 Jahren davon kommt. :wolke: