Beiträge von Mjcat Biggestfan

    But Paris is a remarkable child. I have never seen such mettle in a child that age.
    ‘On the day he died, she sought me out in the corridor. I felt as if Michael was talking through her. She said, “My daddy died today. I know you did everything you could. If he didn’t survive I know it’s not because you didn’t do everything you could.”


    In der Hölle sollst du schmoren, MURRAY !!!!!!! :sm: ................... für diese FRECHHEIT und LÜGE :schimpf2: ........... :boese: :boese: ..... :wolke:
    ich werde jetzt sehr unsachlich, aber mir schnurzegal, mormalerweise ist das nicht meine Art, >>>>>>>> aber ich habe die Schnauze voll von diesem Dreckskerl !!!!!!!



    NEVER - EVER hat Paris das gesagt, NIEMALS !!!


    und ich kann Debbie voll verstehen, und zwar voll !!!!!!!!! ...... und sage :danke: an Debbie Sie hat alles Recht dazu, nach diesen Unverschämtheiten gegen sie, jetzt, und hoffentlich kommt einer
    und legt ihn, na, ja, ihr wisst schon :gebet:........ :hmhm: ........ :sm:


    und ich würde auch noch Geld dafür geben :daumen: :daumen: ......... mirabilis




    Egal was diese "Type" noch so alles von sich gibt, es wird meine Liebe zu Michael nur noch stärker machen :daumen: :daumen: :daumen: :ilm: dessen bin ich mir 100 prozentig sicher !!!







    Vielen lieben Dank für diese tolle Zusammenstellung :dietop: :herz: Auch ich kann mir vorstellen, dass dich das völlig mitgenommen hat, denn auch mich hat es völlig fertig gemacht, das alles hier so geballt zu lesen, obwohl ich jeden Tag auf Twitter die Meldungen aus dem Gerichtssaal lese Das alles hier zu lesen, tut so weh !!!!!! :verzweifelt: Es ist so entsetzlich wie sie mit ihm umgesprungen sind, es ist so furchtbar u bricht einem das Herz Er, der so ein wundervolles Herz für andere hatte, er, der so ein wundervoller Vater war, er, der so ein fantastischer Künstler war, der alles gesprengt hat, zu dem alle aufgeschaut haben und jetzt mehr denn je tun ..... wird so behandelt !!!!!! ?????..... in dieser respektlosen u widerwertigen Art u Weise !!!! ...... das ist unglaublich und so traurig :bluwimmer: :bluwimmer: :bluwimmer: und macht mich gleichzeitig unheimlich wütend :wolke: :faust:


    ....... wie muss es ihm erst gegangen sein, was muss er erst ausgestanden haben, wie muss es in ihm ausgesehen haben....... :tztz: :bluwimmer: :scham1: und keiner war FÜR IHN da, ..... keiner!!!! Ja, sie haben nicht genügend auf den Tisch gehauen, ich denke, jeder hat nur dran gedacht, dass ja auch dann sein Job auf dem Spiel stehen könnte :klapper: :pomp: anstatt RICHTIG einzuschreiten, nur halbherzig ...... wie furchtbar ist das für denjenigen, der Hilfe braucht.........


    ich denke, sie haben, je knapper die Zeit wurde, ihre Pferde davon schwimmen sehen Sie wollten nur aus ihm rausholen was ging..... ohne Rücksicht auf Verluste..... :sm:..... er war ihnen egal :bluwimmer: :bluwimmer: :bluwimmer: ..... sie bekommen so oder so ihr Geld.... und, dass das so eingetroffen ist, hat man ja nach seinem Tod mit den TII Einnahmen aus dem Film gesehen :xyz:


    Ihnen lief die Zeit davon, die Michael so dringend gebraucht hätte, und die sie ihm nicht gegeben haben, die sie ihm nicht zugestanden haben,
    denn.... TIME IS MONEY ...... und er konnte oder wollte nicht schnell genug abliefern Ich frage mich auch immer, wie kann es möglich sein u halte es schlichtweg für unmöglich u unmenschlich eine Show in dieser Größenordnung in so kurzer zeit, auf die Beine zu stellen..... das ist für mich unbegreiflich....noch dazu, wenn man weiß, wie perfekt Michael immer alles haben wollte .... ich verstehe das nicht :boese: :boese: :boese: ..... das werde ich nie begreifen :wand: ........... ich denke, sie haben es billigend in Kauf genommen,..... dass er dabei drauf geht,..... ich sag s mal genauso, wie ich es denke .........













    Ja ich, :hkuss: liebe Maike, .... aber mich macht das ehrlich gesagt sehr traurig, :verzweifelt: um nicht zu sagen... fertig, aber ich glaube es noch nicht recht, kann es mir nicht vorstellen, hab den Typ, der das gekauft hat im TV gesehen, gerade :nix: :wolke: ..... wenn das stimmen sollte, so gefällt es mir nicht !!! Ich bin der Meinung, die Kinder sollten entscheiden, ob und wann Neverland geöffnet wird u sonst niemand !!! finde es SO SAD, dass jetzt andere in seinem underen Neverland sind, damit kann ich nicht umgehen oder noch nicht ..... kann im Moment nicht mehr sagen :verzweifelt:
    Aber irgendwie kann ich es auch nicht glauben, wie gesagt....., es soll doch zu 87,5 % dem Estate gehören u. damit den Kindern ... oder ? ...... und zu 12,5 Colony Capital Kann mir nicht vorstellen, dass die Neverland so einfach verkaufen !! :gebet:






    Der Danke-Button sagt ja nicht aus, dass ich immer mit dem kompletten Post übereinstimme. Er sagt aus, dass ich mit etwas aus dem Post übereinstimme, oder zumindest darüber nachdenken kann und es mir vielleicht eine neue Sicht bietet.

    Sehr guter Gedankengang :klatschen: Ich seh das ganz genauso !! ..... man muss doch nicht immer stur eine Linie fahren :gebet: gerade durch das Lesen der unterschiedlichen Posts und Meinungen bekomme ich immer wieder NEUE Denkansätze, die ich zuerst vielleicht nicht so hatte oder an das ich vielleicht vorher so nicht gedacht hatte u. dafür bin ich dankbar :hkuss: u. deshalb setze ich auch mein Danke drunter :daumen:







    Medienberichte sind Schall und Rauch - Fans zu verlieren, heißt auch Einnahmen zu verlieren.
    Außerdem sind die Fans nicht gegen die Familie, ich sehe fast überall von den MJ-Fans, Unterstützung gegenüber PPB :-D


    Genau so ist !! ... Sorge/Angst vor fehlenden Einnahmen !!!! :hmhm: :daumen: ... und meine Unterstütung haben Prince, Paris, Blanket u. auch Katherine auch :daumen: :daumen: :daumen: :hkuss: aber nur sie !! .. die restlichen,
    vor allem die betr. 3 Jackson Geschwister nicht !! :wolke: Ja Neverland ist ein traumhafter Platz, würde es mir für Prince wünschen ))) :wolke1: ..... hoffe sehr, dass diese Meldung betr.: Prince/Neverland auch stimmt, bin nicht sicher :dd:





    Man kann diese Mixe ja finden wie man will..:doppelv:


    Aber oh Gotttt!!!
    Es tanzt mich!!!!!!!!! :banane: ... :bad: .. Dat wird aufm Honors bestimmt Spaß machen :juhuu:

    Ja das geht ab )))))))) :jubel: freu mich auch schon total auf Honors und das dann dort zu hören :juhu: u wenn sie es dann im Radio, auf Viva u. in den Clubs spielen u. das wird es )))... werden es viele von den jungen Leute hören, das finde ich auch super :nick:


    Meine Freundinnen u. ich hatten das Glück William Wagener persönlich
    kennenzulernen .... während unserer L.A. zu Michael s Birthday dieses Jahr.
    Er hat einen ganzen Tag mit uns zusammen verbracht, war mit uns u. a. vor
    Neverland,
    Los Olivos, hat uns den Courtroom von Santa Maria
    gezeigt u. Plätze, die Michael liebte. Wir führten sehr
    lange ausgiebige Gespräche mit ihm u. er ist sehr vertrauenswürdig und setzt sich voll und ganz für Michael ein !!


    Er war 2005 beim Prozess gegen Michael ständig im Gerichtssaal
    dabei
    u. hat uns sehr viel über den Prozeß berichtet und wie Michael
    systematisch von Presse u. Staatsanwaltschaft hinterhältig u. fertig
    gemacht u. zur Fall gebracht wurde .... mit falschen Beweisen und
    gekauften Zeugen !!!! Wir hatten alle einen sehr
    guten Eindruck von William ! :daumen: :daumen: :daumen:


    hier ein Link über ihn http://www.youtube.com/watch?v=Y1Vv-GTMIk8&feature=share


    Er braucht unsere Hilfe ! Ich würde jederzeit spenden !! :dafuer:



    t1widemichaelwulbaty1gi.jpg

    Eigentlich freue ich mich diebisch darüber, denn so ist gesichert, dass Neverland in Los Olivos weiterhin ein kaum berührtes, von Michael erschaffenes, Paradies bleibt... Wer weiß wofür es gut ist :zwinker:
    Kann ja sein, dass die Kinder Neverland lieber für später so lassen wie es ist...


    davon abgesehn knüpfe ich die hoffnungen an das museum, dass dort aufklärungsmöglichkeiten über michael geschaffen werden. und auch so bleibt er "lebendig", was uns doch ein wichtiges anliegen ist!


    :hmmm: Stimmt, so habe ich das noch nicht gesehen, ... die beiden Argumente sind auch einleuchtend !! .... würde mir jedenfalls nichts mehr als das für Michael und seine Kinder wünschen !!!!!!! Hoffentlich kommt es


    dazu :-)) :gebet:


    Hat man vor künftige Gewinne karitativ umzusetzen, dann würde ich es sehr begrüßen – liegt dem jedoch ein reiner Wirtschaftsfaktor zugrunde, würde mir das weniger gefallen.

    Das würde ich auch sehr begrüßen, :hmhm: ....... dass dann zumindest ein Teil für karikative Zwecke eingesetzt wird und der andere Teil die Kinder bekommen, wäre auch im Sinne Michaels !!!!!!!


    zumal ja auf der echten Neverland Ranch auch alles langsam wiederhergestellt wird (siehe hier, Post 5 )

    davon habe ich auch gehört und das finde ich gut, hoffe, dass ich evtl.
    davon ab 23.8.11 was sehen kann, :) wenn ich Neverland besuche, freu
    mich jedenfalls darauf :jubel:




    EDIT VON SHI: könntest Du es bitte unterlassen unter jeden Deiner Beiträge ein Bild zu setzen - für Bilder gibt es doch den Bilderthread :sonne:

    ... für die Bosse des Mandaly Bay Hotel Las Vegas zum Bau eines Michael Jackson Museums im Stile Neverlands


    ttp://www.mirror.co.uk/news/top-stories/2011/07/03/michael-jackson-estate-gives-go-ahead-to-las-vegas-museum-115875-23243308/#ixzz1R7GYr8AJ



    Click here for more information
    Lt. der englischen Zeitung Mirror
    hat der Estate grünes Licht gegeben für den Bau eines Museums in Las Vegas im Stile Neverlands. Das Museum wird voraussichtlich mit Möbeln,
    Kleidern, Fahrgeschäften ausgestattet, die zur Neverland gehörten.
    Ein Sprecher sagt.: We hope the new attraction will be a 21st-century experience that will prove moving and awe inspiring.”
    Es wird angenommen, dass Neverland zu weit entfernt sei, um eine Attraktion zu sein.



    :hülfe: Ich bin entsetzt welchen Grad und welche Züge, die Geldmacherei mit Michael inzwischen angenommen hat, frage mich was kommt als nächstes ???? :wolke:
    Neverland wird nach Las Vegas verlagert, wie grotesk ist das eigentlich ?? ..... um noch mehr Kohle zu machen !!!!!!!!!

    -------- ARMER MICHAEL !!!!!! --------

    Was ich hoffe ist, dass die Leute anfangen an dem Bild, was ihnen von MJ all die Jahre verkauft wurde, zu zweifeln...gerade auch, wenn sie diese Kinder erleben..dass sie sich wirklich fragemn, wie kann es sein, dass ein doch angeblich so seltsam Verrückter solche Kinder erzogen hat..das sollen sie sich mal fragen..und sich fragen.ob es diesen seltsam Verrückten vieleicht nie gab..

    Diese Hoffnung habe ich inzwischen auch !!
    Mich ärgerte es bis vor kurzem auch immer, wenn davon die Rede war, dass seine Kinder soooo normal sind. Diese Aussage erweckte bei mir ebenfalls den Eindruck, als wolle man ... (die Presse .. natürlich wieder mal, wer sonst) ... den Glauben vermitteln, Michael sei es nicht normal gewesen. Mir kam da jedes Mal die "Galle" hoch !!!!! :boese:


    Außerdem hoffe ich, dass sich das Bild in Zukunft auch schon deshalb umkehren könnte, weil seine Kinder immer älter werden und sie mit Sicherheit den Menschen erzählen werden, was für ein toller, guter und vor allem total normaler Vater, Michael war !! :herz: Wenn sie erwachsen sind, so hoffe ich, wird man ihren Worten glauben schenken.

    Und bei Michaels Kindern, sehe ich nichts von dem. Sie sind "normal"- also down to earth.

    Ja das sind sie absolut !!! :daumen: und Michael hat sie wunderbar erzogen !!! :herz: :perfect: das sieht und fühlt man wenn man seine Kinder sieht .. und wie gesagt .. das ist es, was ich hoffe und mir vor allem wünsche, dass das endlich alle Menschen so sehen und begreifen und die Presse so keine Chance mehr hat, Michael in ein schlechtes Bild zu rücken.

    ich könnte gerade in den Titel hineinkriechen so schöööön klingt er für mich, die zwei zusammen klingen fantastisch, zwei wunderschöne Stimmen zusammen!

    das könnte ich auch !!!! :herz: ... zwei ganz tolle Stimmen :-)))) :herz: ... Michael und Barry :herz: :herz: ... bin auch schon ganz gespannt 1569351336068433620q0ldewm4vn.jpg:ungeduldig: was da noch kommt :SB: I LOVE YOU SO MUCH MICHAEL :pp:


    Die Bee Gees fand ich schon immer klasse

    Ich denke, man kann ja versuchen, es erst Mal neutral zu sehen. Wir erwarten von anderen auch, dass sie Michael gegenüber wertfrei sind. Aber so müssen wir uns doch dann auch so verhalten.

    Ich denke auch, egal was die Geschwister machen, sie werden immer mit Michael verglichen und das ist nicht einfach, da Michael immer der Beste war und sie nur die "2. Geige" spielten u. immer noch spielen. Sie können machen was sie wollen, es ist nie richtig. Wie Michael schon immer sagte, musste Marlon sich vom Vater immer anhören "do it like Michael" ! ("tu's wie Michael" !). Man muss sich mal in die Situation rein versetzen, bevor man negativ über die Geschwister urteilt ! :tztz:
    Außerdem sollte man sich erst mal die Songs von Tito anhören, bevor man negativ darüber urteilt denn, dass sie auch singen und tanzen können, haben sie bei den Jackson bewiesen, auch wenn Michael :herz: :herz: herausragend war.


    Die Presse tut ihr übriges, um die Familienmitglieder schlecht aussehen zu lassen und das wissen wir ja schon von Michael, entspricht oft nicht der Wahrheit, also sollten wir uns nicht darauf verlassen was geschrieben wird, :lüg: denn schließlich stecken wir nicht "drin" bzw. sind wir nicht in der Situation der Geschwister, daher ist ein wertneutrales Urteil das Beste.

    doch wenn sie von Michaels Geld leben ist es falsch und wenn sie selbst Konzerte geben, ist es auch falsch und es wird sich lächerlich gemacht. Und vielleicht hat er einfach Lust zu singen.. warum muss immer gleich alles so negativ aufgenommen werden. Ist mir schon bei Janets Buch aufgefallen.

    Man beachte: "Comedy"!
    Im Trailer steht etwas vom 26.06.2010, ob das der Tag der Uraufführung war? :schelm: Ansonsten habe ich noch einen gewissen anderen Thread hier im Kopf :isn:

    Also, ich kann da auch gar nichts empfinden außer Entsetzen! :schrank: Das ist ja furchtbar! Da sieht man wieder mal, wie schwer es ist, wie Michael zu tanzen...oder will sie ihn absichtlich lächerlich machen? :glupschi:

    Mir geht es genauso ! Ich finde es entsetzlich wie wieder die üblichen Klischees über Michael aufgetischt werden. Ich kann darüber nicht lachen und es wird Michael auch in keinster Weise gerecht !!! :schrank: :blöd:

    Lb Remember glaube auch dass es keine Zufälle gibt und alles vorbestimmt ist ABER es an uns selbst liegt unsere Energien/Talente zu erkennen u. das Beste daraus zu machen für uns und und um sie an andere weiter zu leiten, damit ein großes wundervolles Ganzes entsteht, dass ich Love nenne. Michael war einer von diesen Menschen, mit einer unbeschreiblichen Energie und Liebe, die ER an uns weitergegeben hat und IMMER noch weitergibt :michael2: Love u Michael herz.gif