Michael Jackson Gedenkstätte in München - 2012

  • Zitat

    Bitte nicht noch einmal so ein Gefecht, wie einst im anderen Forum.... ich mag es nicht!!!!! Hier war alles bisher friedlich und wunderschön, und das sollte auch so bleiben.

    .. :flowers::dafuer:
    ...ich hatte das auch nicht eingestellt, um diskussionen auszulösen - und es hat auch keiner getan :ilem: ..aber es hatte mich schon etwas geschockt, was da (anscheinend) hinter den Kulissen abgeht...und unter "welchen erschwerten" bedingungen unsere denkmalfeen da im einsatz sind..und trotzdem jeden tag dort für uns und vorallem für Michael diesen Platz zu dem machen, was er ist. :herz: L.O.V.E. :herz: ...das können wir hier doch ruhig auch mitbekommen... das ist alles :herz::gruppenk::Tova:..die Sache ansich braucht man wirklich nicht mehr kommentieren...

  • Liebe Gabi,


    ich wollte nur mal sagen: Mir ist das Denkmal sauber genug, wir wollen doch nicht in überhausfraulichen Putzzwang ausarten :hihi1::kusshand:



    Und ich wollte dir noch sagen, dass du in dem TV Bericht sehr bodenständig und super rüberkommst !!!! :loveyou::daumen1:

    You were the rhythm,
    You were the sound of a crescendo,
    You showed us Heaven and Light,
    you faced the fear.


    Einmal editiert, zuletzt von Daniela Jackson ()

  • aus der Huffington Post:
    Michael Jackson Remembered Forever In Munich


    I'm spending an intense month updating guidebooks, and I'm finding some surprising new sights to add to the books -- for instance, this memorial in Munich to Michael Jackson. It is worth noting that though every country has its own leader, there was only on "King of Pop." He was as big in Europe as he was in America and his music is equally missed.


    I couldn't help but capture the memorial, which says something about the universality of music and something else about what it means to be German.
    http://www.huffingtonpost.com/…-in-munich_b_1683447.html


    Michael Jackson in München für immer in Erinnerung gehalten
    Ich verbringe gerade einen Monat damit, Reiseführer upzudaten, und finde einige überraschende neue Sehenswürdigkeiten, die ich hinzufüge - zum beisp. dieses Denkmal in München, für Michael Jackson. Es ist bemerkenswert, dass, obwohl jedes Land seine eigenen Anführer hat, es doch nur einen King Of Pop gab. Er war in Europa genauso groß wie in Amerika, und seine Musik wird überall gleich viel vermisst.
    Ich konnte nicht anders und musste das Denkmal dort festhalten, denn es sagt etwas über die universalität von Musik aus, und auch etwas dazu, was es heisst, Deutscher zu sein.

  • :danke: maja.
    Ich hab`s über die Brücke gebracht und dafür das dazugehörige Video (eingestellt von SMILE77) mitgebracht:

    ____________
    z.cdbutn6w8aa469pibul9.jpg


    "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~

  • Oh, ist das schön :juhu: . Das Denkmal aus München wird in Amerika erwähnt. Sollte es sein, dass Michaels Geist durch seine Musik die Menschen immer noch miteinander verbindet? Welch Frage?? Natürlich tut er das! Es scheint, als hätte Michael sich in Millionen von funklenden Lichtpünktchen aufgeteilt, als er starb. Diese Pünktchen treffen jetzt mehr Menschen als zuvor, wärmen ihre Herzen und führen sie aus Liebe zu diesem einen Mann zusammen. :wolke1: Ich hoffe, ihr versteht mich oder ist das zu wirr? :fertig:

    In_Michaels_Words.jpg


    Together, let us create a symphony of hearts, marvelling at the miracle of our children and basking in the beauty of love.

  • aus der Huffington Post:
    Michael Jackson Remembered Forever In Munich

    :wow:
    Wie klasse ist das denn?!!
    :cheerlead:
    Das sollte auch der Bürgermeister von Müchen lesen/sehen.
    Auch wenn es natürlich von mehr als 2 Feen so gepflegt wird
    ist das ja wohl genial, dermaßen erwähnt zu werden.


    Dieses Denkmal ist ein Wunder.
    :love:
    Wissen Michaels :herz: Kids eigentlich davon?


    Ein großer Dank an alle fleißigen Feen
    und alle die es mit Blumen und Gaben
    lebendig halten.
    :flowers:
    Danke für die Freude
    und
    sichtbare Liebe.
    :gruppenk:
    Sky*
    :Tova:

  • Wissen Michaels :herz: Kids eigentlich davon?


    Clairchen hat Prince, als er zur Bambiverleiung in Berlin war, eine FotoCD mit Bildern davon übereicht.
    Hier ist er damit (der rote Brief in seiner Hand) zu sehen:

    ____________
    z.cdbutn6w8aa469pibul9.jpg


    "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~

  • :danke: Blümchen und Sky für die Lorbeeren. :ilem:
    Es war ja damals eine sehr spontane Idee. Aber ich glaube im Nachhinein, dass die Kids schon davor davon wussten. Denn La Toya war ja schon vor Prince's Besuch in Berlin am Denkmal in München und hat bestimmt schon darüber berichtet. Von FB mal ganz abgesehen.
    Ich finde es aber auch echt wunderbar, dass es jetzt durch die Huffington Post bekannt gemacht wurde. Für alle Amis und sonstige Touristen, die nach München reisen eine Attraktion mehr und das ist doch auch noch ein Grund mehr, dieses wunderschöne Denkmal noch sehr lange zu erhalten. :dafuer:
    :danke: an alle Denkmalfeen.


    Post 302 Zitat : "Ich konnte nicht anders und musste das Denkmal dort festhalten, denn es sagt etwas über die universalität von Musik aus, und auch etwas dazu, was es heisst, Deutscher zu sein." Zitat Ende
    Sehr schöner Artikel, aber ich frage mich was er mit dem letzten Satz meint??? die Universalität der Musik, ja einverstanden. Was meint er denn damit, was es heißt Deutscher zu sein? Hab ich nicht verstanden. Meint er den Ausdruck von Sehnsucht und die Wehmut? Das Romantische, das Erinnern überhaupt? Habt ihr das verstanden??

  • Zitat

    Sehr schöner Artikel, aber ich frage mich was er mit dem letzten Satz meint??? die Universalität der Musik, ja einverstanden. Was meint er denn damit, was es heißt Deutscher zu sein? Hab ich nicht verstanden. Meint er den Ausdruck von Sehnsucht und die Wehmut? Das Romantische, das Erinnern überhaupt? Habt ihr das verstanden??


    "I couldn't help but capture the memorial, which says something about the universality of music and something else about what it means to be German"

    ...ich hab das so verstanden, dass sich die universalität in der musik auch darauf bezieht, was es bedeutet deutsch zu sein...also in etwa: deutsch sein = universal = weltbürger... (weil das denkmal eben nicht für einen deutschen ist...sondern "ein grenzüberschreitenbdes" -universal- denkmal...)


    ..aber vlt. liege ich auch daneben.. :-D

    Einmal editiert, zuletzt von maja5809faithkeeper ()

  • Nein, ich würde das anders verstehen, ich würde übersetzen: .....Was etwas aussagt über die Universalität der Musik und ETWAS ANDERES darüber, was es heißt deutsch zu sein.


    Ich glaube damit ist gemeint, so eine Gedenkstätte überhaupt einzurichten und sie so regelmäßig und ordentlich zu pflegen, wie ein Grab.
    Denn wie wir wissen, haben die Amis diese Grabkultur nicht. Auf Forest Lawn gibt es nur Grabplatten mit dem Namen drauf in die Wiese eingelassen, sonst nichts.
    Oder es gibt eben diese Gruften wie in der Holly Terrace oder dem Mausoleum.
    Es gibt dort nicht diese Kultur zu Gräbern oder Gedenkstätten zu gehen.
    Sicher gibts das auch in andern europäischen Ländern, aber ich glaube, das meint er hier.


    Aber Orlando di Lasso verwechselt er mit dem Bayernkönig Ludwig , oder was sagt er da am Anfang ?

    You were the rhythm,
    You were the sound of a crescendo,
    You showed us Heaven and Light,
    you faced the fear.


    Einmal editiert, zuletzt von Daniela Jackson ()

  • Ich glaube damit ist gemeint, so eine Gedenkstätte überhaupt einzurichten und sie so regelmäßig und ordentlich zu pflegen, wie ein Grab. Denn wie wir wissen, haben die Amis diese Grabkultur nicht.


    So wird es wohl auch gemeint sein, zumindest habe ich es so wahrgenommen.

  • ich habe es so verstanden (hineininterpretiert :schulter: ) dass er meint, so kann Deutschsein auch sein.
    Im Hinblick darauf, dass unser Ruf in der Welt ja oft ein anderer ist.
    Humorlos, Gefühlsarm (= wenig Herzlichkeit ausstrahlend), Obrigkeitshörig u.ä.


    Früher wäre das, was wir da in München machen, als "Denkmalschändung" ja durchaus sogar geahndet worden.
    Wir haben uns also zum Positiven verändert. :daumen:

    ____________
    z.cdbutn6w8aa469pibul9.jpg


    "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~

  • :danke: ich freu mich total über eure Antworten. :lolrunde:
    Ich finde es sehr interessant und auch wirklich hilfreich wie unterschiedlich ihr das interpretiert. Bin ja direkt froh darüber.
    So verschieden eure Aussagen auch auf den ersten Blick sind, sie haben trotzdem was Gemeinsames. Ich kann z. B. jeder Erklärung zustimmen. Da widerspricht sich für mich gar nichts. Ist halt ein komplexes Thema und jeder geht da anders ran, setzt andere Prioritäten.
    Ich hatte gar keinen Plan und deshalb nochmal DANKE für die Denkanstöße. :gruppenk:

  • ja .... im MJ-NET wurde auch schon darüber gepostet


    Zitat

    Hallo zusammen,
    leider gab es diese nacht/oder diesen Morgen einen Angriff aufs Denkmal.
    Die gaby hat sicherlich einige Photos gemacht.Es ist sehr viel kaputtgegangen,aber wir haben es wieder hergerichtet.gaby wird sicherlich noch einige photos hier posten.
    Wahrscheinlich waren es mehrere Leute,weil auch schwere Sachen umgeworfen waren.
    aber jetzt sieht es wieder toll aus.
    bis dann

    ____________
    z.cdbutn6w8aa469pibul9.jpg


    "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~

  • :snüf: ich habe es eben auf Twitter gelesen ;( Diese mutwillige , sinnlose Zerstörung :tztz: gibt mir einen Stich ins Herz , es tut verdammt weh diese Bilder zu sehen :rotz:
    Danke :flowers: an ALLE Denkmalfeen, die vor Ort dafür sorgen, daß das Denkmal wieder zu neuem Glanz erstraht und die sich niemals unterkriegen lassen . Die Liebe wird siegen :victory:

  • Wie furchtbar, diese Zerstörung tut mir jedes Mal im Herzen weh :traurig2:
    Wie oft wurde das Denkmal jetzt schon verwüstet, und immer wieder erstrahlt es im neuen Glanz... dank unserer Feen :flowers:
    ..this bow is for you..



    :herz: :herz: LOVE LIVES FOREVER :herz: :herz:

  • Ja, leider gibt es solche Menschen, die nur Hass im Herzen tragen, unfähig sind, sich selbst zu reflektieren :popel:


    und Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen! Zerstörung ist immer aus Hass geboren, dagegen können wir,


    auch wenn es schwer fällt, nur Liebe und positive Energien frei setzen...... :pp:


    Wunderbar ist der unermüdliche Einsatz der Denkmalfeen....Hunderttausendmal Danke dafür! :hkuss:

  • Ich habe es auch gerade erst gelesen mit der Zerstörung des Denkmals :stuhl:...Ich fasse es einfach nicht, dass es immer wieder Leute gibt, die ein liebevoll gestaltetes Denkmal aus puren Hass und Zerstörungswut kaputt machen...Ich weiß gerade nicht ob ich darüber sauer :xyz: oder traurig sein soll :kerze:...Wahrscheinlich bin ich beides zusammen :snüf:


    Aber das Denkmal wird wieder aufgebaut, :danke: an alle Denkmalfeen vor Ort :ilem:...Sie können zwar das Denkmal zerstören, aber unsere Liebe zu Michael :herz: werden sie nie zerstören können!!!

    2047810468277969okwvbd1s.jpg


    My idea of magic doesn´t have much to do with stage tricks and illusions. The whole world abounds in magic.

    - Michael Jackson, Dancing the Dream 1992 -