Mutter Jackson verschwunden???? Kids in Sorge....

  • Nein, TJ dürfte das Geld garnicht weitergeben, weil als ERBEN nur die Kinder und Kathrine drin stehen.


    Oder sehe ich das jetzt falsch?

  • Diese Befürchtungen habe ich auch insgeheim - er mag ja die besten Absichten haben, aber von Katherine haben sie sicherlich auch Geld bekommen - so werden sie dann argumentieren... ohje , ich bin wirklich ein positiver Mensch, aber hier fällt mir nix mehr Positives ein... wer weiß, wer dahinter steckt und wie Katherine unter Druck gesetzt wird, in mir werden schon wieder die tollsten Theorien laut.... :stuhl:

  • Aber vielleicht gibt TJ ihnen ja das Geld. Schließlich gehört er auch zu dem Clan. Randy und Jermaine werden ihn doch sicherlich jetzt richtig bearbeiten. Ich persönlich vertraue der gesamten Familie nicht mehr. Ich glaube, jetzt geht alles den Bach runter.


    Bevor wir hier weiter spekulieren, sollten wir erst einmal abwarten! Ich kenne TJ nicht und wenn sogar sein Vater sich inzwischen von allem distanziert hat, bestünde ja auch die Möglichkeit, das er hinter seinem Sohn steht und ihm Rückendeckung gibt und gegen seine eigenen Brüder angeht`??? Inwieweit die vorüergehende Vormundschaft an einige Bestimmungen/Auflagen gebunden sein dürfte und inwieweit da auch der/das Estate noch zusätzlich Daumen/Auge drauf hat..... keine Ahnung! Einfach abwarten....


    Edit:


    Was mich allerdings etwas verwundert ist, dass Paris und Prince nicht selbst nach Debbie gefragt/verlangt haben... selbst wenn es nur vorüberghend wäre, wäre mir das immer noch lieber gewesen.

    Einmal editiert, zuletzt von Ghosti () aus folgendem Grund: Wort eingefügt

  • Wat ne Story! :huch: Wenn jemand so ein Drehbuch schreiben würde, den würde man doch nicht ernst nehmen.


    Besser hätte man es nicht sagen können :daumen::ablach:


    Soweit ich weiß, sind Tito und auch TJ zwei derer, die nicht chronisch pleite sind - also hoffe ich mal einfach das Beste und hoffe, dass Tito tatsächlich deswegen von der Unterschrift zurückgetreten ist, weil er die Absicht der anderen Geschwister dahinter erkannte.

  • na bitte. war alles nur ein MISSVERSTÄNDIS ::::sagt der rechtsanwalt von Katherine...die gute sitzt angeblich schon im flieger und weiss von nix weil sie in nem spa ohne telefon und internet die zeit genossen hat ;) ...höööööö....
    und sobald sie zurück ist muss papierkram erledigt werden und sie bekommt die kids zurück...so soll das angeblich laufen...aber da sie im moment nicht da ist, musste ja ein vormund her...deshalb tj.
    angeblich scheiterte das ganze an kommunikationsproblemen bzw missverständnissen, sodass die kids da iwie fehlinformiert waren...was auch immer...katherine komm endlich heim..--;)

    “A star can never die. It just turns into a smile and melts back into the cosmic music, the dance of life.”

  • Sagt mal ist das eine "Seifenoper" ala "Gute Zeiten,schlechte Zeiten"??? Wenn es nicht so traurig wäre, wäre das alles schon fast lustig.

  • Sagt mal ist das eine "Seifenoper" ala "Gute Zeiten,schlechte Zeiten"??? Wenn nicht so traurig wäre, wäre das alles schon fast lustig.


    Ich weiß auch nicht, ob ich lachen oder weinen soll. Mir ist das alles richtig auf's Gemüt geschlagen. Ich glaube, ich brauche erst mal 'ne Pause.

  • Das was uns hier geliefert wird, geht wirklich ans GEMÜT und zwar UNS allen, egal ob Believer oder NON-Believer!!!


    SOOOOOOO Jacksons, macht jetzt langsam mal ein ENDE!!!

  • Update!


    Zitat


    Zur Zeit sind neben dir 35 Benutzer in diesem Thema unterwegs:


    16 Mitglieder und 19 Besucher


    Sorry, aber ich muß mich irgendwie ablenken ... :hwj:
    ich bin schon ganz wuschig inne Birne ..... :blöd:

    ____________
    z.cdbutn6w8aa469pibul9.jpg


    "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~

  • IV vor dem Gericht mit Kathrines Anwalt Sanders. Er bestätigt das er nach Arizona fuhr um Kathrine zu treffen. Er traf die Geschwister Janet und Jermaine. War irritiert, das er Kathrine nicht treffen konnte. Ihm wurde gesagt kein Telefon funktionierte aber das war seltsam. Janet und Jermaine sagten ihm es würde ihre Mutter entsetzen, wenn ein Anwalt auftaucht, daher konnte er sie nicht treffen. Er sprach mit Leuten im Spa, die sagten das sie da war. Er hat keine Basis für ein Kidnapping. Ihm wurde gesagt Kathrine würde heute nach Hause kommen. TJ ist ein großartiger Junge und er ist die log. Person unter den Umständen. Weiß nicht warum Michael`s Kinder nicht mit Oma sprechen durften. Sie ist in keiner Reha. Kathrine verließ das zu Hause ohne Probleme. Sobald sie zurück ist wird er die Papiere ausfüllen um sie als Vormund zurückzuholen. MJ wollte es und auch TJ und die Kinder wollen es.


    Mitgeschrieben von einem user


    Katherines lawyer Perry Sanders speaks outside the court now. This is what he said:



    Confirms he went to Arizona yesterday to see Katherine but never met her. Met the siblings Janet and Jermaine.. Irritated he didnt got to meet her. He was told no cellphone services worked but he thought it was weird because HIS cellphone worked fine in that area. I think he also said he wasn’t able to bring his phone through the gates of the spa.


    Janet & Jermaine said it would upset/worry their mother if her lawyer would show up so thats Why he couldnt meet her. He was irritated by that as well. He visited with people who run the spa who told she was there.

    He dont have any basis that KJ was kidnapped.

    He went to court today to fight for her guardianship.

    Dont know what to make out of TJ's phonecall because he never heard it.

    KJ is coming home today. Told she is on a plane back home now.

    TJ is a great kid. They met at one of the Cirque du Soleil shows. TJ is the logial person under these circumstances to be appointed.


    Dont know Why MJs kids couldnt talk to Katherine. In hindsight, this could have been planned better.

    Katherine isnt at a rehab facility.

    Katherine have gone away before without problems, this time there were no communication. That was alarming.

    As soon as Katherine gets back - he will have paper done to reinstate her as the guardian. MJ wanted her to be the guardian, TJ wants her and the kids too.

  • Ich glaube, unsere Daily-Soap ist noch lange nicht zu Ende. Bei welcher Folge sind wir denn nu? Ob es sich je aufklären wird? :schulter: Beziehungsweise ob uns je irgendeiner von der ganzen Mischpoke mal die Wahrheit sagen wird? Na ja, in vier Jahren ist Paris 18 :guckstdu:

  • Er traf die Geschwister Janet und Jermaine. War irritiert, das er Kathrine nicht treffen konnte. Ihm wurde gesagt kein Telefon funktionierte aber das war seltsam. Janet und Jermaine sagten ihm es würde ihre Mutter entsetzen wenn ein Anwalt auftaucht, da er konnte er sie nicht treffen.


    Ach nee und wieder mal Janet und Jermaine, die verhindern, dass jemand mit der Mutter spricht - außerdem geht kein Telefon - nah so ein ZUFALL aber auch :xgrim:

  • Ich frag mich, wen das jetzt mehr Nerven gekostet hat, die Kids oder die Fans. :was: Watn falscher Film. Interessieren würd mich jetzt schon, was da wirklich los war :bohr1:


    :herz: :herz: :herz: OOI HOPE YOU WILL STILL DANCINGOO:herz: :herz: :herz:

    Einmal editiert, zuletzt von Cosima ()

  • Ich könnte mich nicht entsinnen, dass TJ schon großartig negativ aufgefallen wäre. Wenn ich mich noch recht erinnern kann, war er sogar der, der sich damals von den drei Brüdern nicht dauernd auf Twitter über das Album ausgekotzt hat. Die Kinder scheinen ihn ebenfalls zu mögen. Er hat selbst Familie und die Chancen stehen momentan zumindest nicht schlecht, dass er einigermaßen bodenständig ist und das wohl der Kinder im Sinn hat. Solange er das vorrübergehende Sorgerecht hat, wird man ihm auch garantiert auf die Finger schauen, sodass er da auch nichts drehen könnte. Daher sehe ich das momentan mal positiv. Katherine hat gute Chancen das Sorgerecht zurückzukriegen, wenn alles mit ihr in Ordnung ist. Dass es aber überhaupt so weit kommen musste, ist schon eine Schande für sich.


    oldgirl
    Ja, Prince und Paris haben nur noch drei bzw vier Jahre, dann sind sie 18. Blanket hängt dafür noch acht Jahre bei dieser Bande fest. Da kann man nur hoffen, dass seine großen Geschwister auf ihn aufpassen, wenn es so weit ist, dass sie volljährig sind.


    unbenannt2334b9udpoi1.jpg
    "Be who you are and say what you feel because those who mind don't matter and those who matter don't mind."

  • [

    Was mich allerdings etwas verwundert ist, dass Paris und Prince nicht selbst nach Debbie gefragt/verlangt haben... selbst wenn es nur vorüberghend wäre, wäre mir das immer noch lieber gewesen.


    So das wundert mich nämlich auch. Ob sie überhaupt Kontakt zu ihr hatten in den letzten 3 Jahren? Wenn ja, müsste sie doch eine Vertraute sein eben gerade weil sie die leibliche Mutter ist. Mir ist das ganze schleierhaft. Ehrlich gesagt, ich kann auch gar nicht glauben, dass die eigenen Kinder ihre Mutter entführen wollen bzw. entführt haben. Das gibt es doch gar nicht. Nur wegen der Kohle ? Gut da machen so manche krumme Dinger, aber gegen die eigene Mutter, die auch noch sehr betagt ist. Ne, ich glaub da steckt was anderes hinter. Absolut unverständlich, dass Latoya u. Joseph sich nicht zu Wort melden. Sind die vielleicht die Entführer ? Wie auch immer. Die armen Kinder haben nicht nur den Verlust Michaels zu tragen, nun auch noch den Fluch des Geldes und was Debbie betrifft bin ich der Meinung sie hat verdammt noch mal die Pflicht für die Kids da zu sein und nicht TJ. Verdammt noch mal was ist denn das für eine Frau. Würden meine Kinder so im Regen stehen müssen, würde ich kämpfen, wie ein Löwe und sie da rausholen. Sollte sie KJ tatsächlich krank sein wie schlimm auch immer, gerade dann kann man die Kinder darauf vorbereiten, denn sie ist nun mal eine sehr alte Frau auch wenn sie nicht so aussieht. Finde sie nämlich ganz schick für ihr Alter. Ich glaube noch so einen Schock wie Michaels Tod wird schwere Spuren bei den Kids hinterlassenu. vor allem bei Blanket. Muss mich mal ausk...., :haeh: denn die ganze Bande geht mir langsam auf den Keks. :bad: :heul::nt:

  • Laut Sanders in einer PK hält sich Kathrine im Miraval Spa in Tucscon, Arizona aus. Friedmann rief im Spa an. Alle Zimmer sind mit Telefon und Internet ausgestattet.


    Someone’s Lying About Katherine Jackson: Miraval Spa Allows Cell Phones and Has Landlines in Every Room
    07/25/12 2:50pmRoger Friedman0


    Someone is not telling the truth. Katherine Jackson was at the Miraval Spa in Tucscon, Arizona. Her lawyer, Perry Sanders, just said in a press conference that he went there and was told Mrs. Jackson was in a room where there were no phone and no cell phones. But I just spoke to Miraval, and cell phone use is allowed in EVERY room and there are landlines in EVERY room. If Mrs. Jackson wasn’t allowed to use the phone, something is very very wrong. Sanders wasn’t allowed to see Mrs. Jackson, prevented by Jermaine and Janet Jackson from making contact. And he’s her lawyer. Randy Jackson now says Mrs. Jackson is on her way home to Los Angeles and will regain custody. But wait until she’s told what really happened.

    http://www.showbiz411.com/2012…s-landlines-in-every-room