Beiträge von Shibirure

    Du kennst mich vielleicht gar nicht mehr - wir hatten jetzt auch nicht soviel Kontakt hier im Forum, aber deine Art, das Forum zu leiten, fand ich immer sehr angenehm.

    Ach ja, NAMEN... :klapper: Eine riesengroße Schwäche bei mir. Gut, dass ich damit nicht alleine bin - wobei so ein Mandarin-Name wie meiner wirklich nicht einfach ist. Ich hatte vor Jahren mal so eine komische Seite gefunden, auf der man seinen Namen eingeben konnte, um ihn dann in verschiedene Sprache übersetzen zu lassen. Ich wollte eine Mailadresse, die nicht unbedingt mit Zahlen ergänzt wird. Da kam dann plötzlich bei Mandarin Shibirure statt wie es tatsächlich mein Name ist Sibylle. Ich fand es klasse und bin dabei geblieben :zahn:


    Vielen Dank für Dein Kompliment, dass streichelt mir wirklich die Seele. Ich dachte immer ich sei streng, weil ich Regeln oftmals sehr rigoros durchgesetzt habe. :angel: Aber wirklich immer mit dem Bestreben fair zu sein. Ist mir nicht immer leicht gefallen, denn schließlich bin auch ich nur ein Mensch und als solcher hätte ich manchmal gern den ein oder anderen User mal einfach so :watsch: aber was musste ich statt dessen tun :tischkante: Da war es schon richtig von Vorteil, dass Marion und Billie da waren. Zusammen haben wir eine Lösung gesucht und gefunden :sm::flöt:


    Maggie, ganz dunkel erinnere ich mich, aber ich könnte da grad nichts einordnen. Macht aber nix - Schön das Du da bist :sonne:

    Queen Elisabeth ist soeben verstorben :bettel:


    Bild


    Die britische Königin Elizabeth II. ist tot. Sie starb am Donnerstag im Alter von 96 Jahren auf ihrem Landsitz Schloss Balmoral in Schottland, wie der Palast mitteilte. Ihr Sohn Charles ist nun König.

    Elizabeth hatte den Thron länger inne als jeder britische Monarch vor ihr. Die Queen war Regentin nicht nur über Großbritannien, sondern auch ein Dutzend anderer Länder des Commonwealth, darunter Kanada, Australien und Neuseeland. Für viele Menschen weltweit war sie schlicht die Personifizierung Großbritanniens. Innerhalb des Vereinigten Königreichs galt sie als Symbol von Pflichtbewusstsein und Stabilität, auch in Zeiten politischer Krisen oder von Turbulenzen in der königlichen Familie selbst. Experten betrachten ihre Popularität als Stütze der jahrhundertealten Monarchie, die in Großbritannien umstritten ist.


    Spiegel

    Wir haben die Signaturen nicht einfach willkürlich gelöscht oder weil wir übereifrig waren, sondern um uns die Arbeit etwas zu erleichtern.

    Absolut richtig gehandelt :nick: ich kann mich erinnern, dass es schon mal eine Aktion gab, wo wir am liebsten den gesamten Thread gelöscht hätten, weil plötzlich die Bilder weg waren und keiner mehr eine Ahnung hatte auf was denn da wohl reagiert wurde. Ist einfach blöd wenn sowas passiert.


    Trotzdemm noch mal meine Bitte - falls jemand meine Siggi irgendwo durch Zufall gespeichert hat, dann bitte her damit :ildm:

    Langsam aber sicher... Wir werden mehr :wolke1:

    P.S.: Da hatte ich doch glatt vergessen, was für eine geile Signatur ich habe!! :Bridge:

    ICh habe meine Signatur nicht vergessen - aber sie war einfach nicht mehr da :snüf: nix gar nichts - alles weg :iwmm:

    Gibt es vielleicht jemanden der vielleicht meine Signatur von damals gespeichert hat? :bitte:

    Wobei es auch für mich sooo lange her ist, dass ich viele/s nicht mehr so gaaanz zuordnen kann.

    Sky* :gruß: ich bin ganz bei Dir. Ich kennen die Namen kann aber grad nicht alle zuordnen. Bei vielen vielleicht auch deswegen, weil man sie mit echtem Namen kennt.

    Die Smileys sind der Hammer. Dagegen sind die bei WhatsApp ein Pups :kicher:

    . oh ja diese Smileys :herz::applaus::jubel: nirgends sind sie soooo super wie hier at home :wolke1:

    Ich kann mich ganz dunkel erinnern, dass wir Tagelang gesucht haben, dass wir sogar Seiten gefunden haben, wo wir die Smileys selber erstellen konnten - hach war das ein Spass.

    Die Sprüche auf den Schildersmileys sind fast alle von uns selber erstellt worden.

    :keinenglisch: <-- den wollte z.B. Blümchen (Blaue Blume) unbedingt haben.

    :dafür: <-- der war zwingend nötig, weil es immer Leute gab, bei denen man nicht herauslesen konnte was sie denn nun wollen oder eben nicht. Ausserdem liebe ich das Teil einfach.


    Dann mussten die Smileys benannt werden und unbedingt im Forum selbst gespeichert werden, damit sie nicht wieder plötzlich verschwinden, weil ein Server abgeschaltet wird. Alles in Allem war es ein Popo voll Arbeit mit extrem viel Lacherei. :lolrunde:


    Sunny, Scheidung ist natürlich doof - neue Liebe aber macht bestimmt alles wieder gut. Freut mich für Dich :klatschen:

    :schrank: Habe es halt nur geteilt, weil ich fand, dass es wichtig war, aber aus bekannten Gründen keine Zeit für die Übersetzung hatte :stuhl:

    Nicht im Schrank verstecken, ich denke gerade Du brauchst Dich nicht für irgendetwas zu rechtfertigen, Du hast soweit es ging alles aufrecht gehalten, wenn auch eine Zeitlang nur mit Deinem Namen - das war schon mehr als wir anderen :kiss:

    Der ist ja gemein ========>>>>>>>>> :ldd:

    :hmhm: und der war für einige Leute sowas von angebracht.:kicher: Wenn Dir jemand alle paar Beiträge schreibt "ich mag das hier nicht mehr - ich werde das Forum verlassen - mir reicht es, dass ich meine Meinung nicht sagen darf..." blablabla usw. dann und genau dann gab es keinen besseren Smiley. Eigentlich gedacht für Leute die sich nur daann gemeldet haben, wenn sie was zu meckern hatten. :frech:

    sischer datt :ablach:

    Watt gibbet da zu lachen ??? Ich werde auf meine Revange warten :püh:

    Junggebliebene Schachteln oder Golden Girls :kicher:

    Ich glaube zwar wir werden eher silber, aber ich finde Golden Girls richtig gut :cheerlead:

    Falls jemand Lust hat, dann gerne einen Thread eröffnen - oder wollen wir warten?



    So, und jetzt gehe ich mal auf den Link von Marion und vielleicht sollte jeder von uns mal auf FB erwähnen wo wir uns hier wieder treffen. Am besten natürlich auf der eigenen Seite :flüstern:hoffentlich krieg ich das so hin wie ich mir das vorstelle :flöt:


    Ich war auf der Forums-FB-Seite undf ahne warum daa nix los ist... Alles was ich zuerst sah war auf englisch, ich denke das schreckt viele ab :schulter:

    Sky* :drück: was haben mir Deine wohlgeformten Sätze gefehlt, nicht immer neutral, aber, soweit ich mich erinnere, niemals herablassend oder böse oder beleidigend. Du wählst in vielen Belangen Worte und anschauliche Beispiele, um die ich Dich tatsächlich beneide :iwds:

    Die Vöglein zwitschern, dass die liebe Shi hierher zurückgekehrt ist.

    7 Jahre.

    Hm… Ist das nicht eine biblische Zeitspanne? :S

    Biblisch? Oh ja, daa sang schon Bruce Low in seinem "Das Kartenspiel" von (die jüngeren werden jetzt denken :was:) Einfach mal Googeln und den Text lesen oder im Lied hören.

    Die magische 7 :zahn: Wir kennen doch daa jemanden, der fand die 7 ganz toll? :flöt:

    War aber tatsächlich ein Zufall :perfect:


    Kaum geschlafen, so viele Stunden war ich hier, hab viele laaange Posts (sorry Shi :) verfasst.

    :huch: Du hast also geschlafen??? :schmoll: das blieb mir manches mal verwehrt - schuld waren laaange Posts :ablach:

    Aber hey Sky*, ich werde gerne wieder 5 Minuten länger an einem Beitrag lesen :hmhm:

    Das Forever findet man ja auch dort.

    Nur hat FB nichts von dem Feeling/ Zusammenhalt eines Forums.

    Echt jetzt :aamh: Ich kenne die Seite nicht :tüte:

    Mag aber daran liegen, dass mir Facebook nicht wirklich gefällt. Ich habe die meisten Leute aus meiner Liste entfernt, weil ich nie Kontakt mit denen hatte, dann war da plötzlich das Leben und Partys und Touren und Urlaub am anderen Ende der Welt. Die Unlust nach der Arbeit einen Rechner anzumachen und festzustellen, dass einige Tage und dann auch Wochen ohne Internet manchmal extrem befreiend sein können.

    Auf Facebook habe ich dann mal reingeschaut und festgestellt das Beiträge nicht wiederzufinden sind, das Beiträge sehr kurzlebig sind und dass viele Menschen auf die Likezahl schauen (finde ich persönlich widerlich). Facebook hat mir gezeigt, dass Hater dort ein Hobby für sich gefunden haben, dass extrem viele Fakebeiträge unterwegs sind - und das Werbung erscheint über Sachen, an die ich eigentlich nur gedacht habe :hwj:

    PS. Vielleicht bei NULL beginnen, neue Namen, Avatare, uns neu lesen, verhalten und behandeln.

    Echt jetzt, neue Avatare, mein Avatar weg??? :flenn::nt: Dat geht nicht :bitte:

    Die Idee an sich ist wirklich gut und hat Sinn und Verstand, aber ich denke der Schuss kann auch nach hinten los gehen. Durch einige Kleinigkeiten kommt heraus wer tatsächlich daahinter steckt und dann kommt ein "neuer" User dem alles egal ist, weil man ihn nicht kennt und poltert einfach drauf los - weil anonym...


    Neu lesen, verhalten und behandeln finde ich dagegen großartig.:jubel:


    :wolke1: ich freue mich so sehr hier schon so einige Leutchen wieder zu lesen - fühlt sich tatsächlich heimisch an.:gruppenk:

    Naja...stimmt nicht ganz, denn es haben doch zumindest sehr viele geschrieben, wie sehr sie unsere Smileys vermisst haben!!! :zwinker:

    :dbd:

    :sv: Hatten wir nur Bildergucker. Nun, ich liebe auch unser Banner, welches bei mir leider nur sehr klein zu sehen ist.

    Ok, ich gebs zu ich bin Reaktionsfetischist - von daher würde ich gerne mehr fordern... oder na gut; mehr wünschen.

    bitte ,glaube mir hätte ich eine , könnte ich über´s wasser laufen

    :admin_schild: Lern schneller laufen, dann klappt das mit dem Wasser auch bald :kicher:

    Aber ernsthaft, wenn ich sagen kann was ich nicht mag, dann kann ich doch sagen was ich mag oder mir wünsche. Ohne das jetzt bitte böse zu lesen :lg:

    findest Du es nicht auch ein wenig denkfaul (bin ich übrigens auch gerne) nur eine Seite zu betrachten? Egal welche Seite positiv oder negativ - darüber sollten wir in dem anderen Thread weiter auslassen und uns optimalerweise gegenseitig pushen und weitestmöglich ergänzen, damit es allen wieder Spaß macht und wir lernen nicht gegeneinander sondern miteinander zu reden und ganz wichtig - zu lachen :lolrunde:

    Oft denke ich auch noch daran, dass es hier gelungen ist sich gegenseitig aufzufangen, beizustehen und wieder aufzubauen - wäre einfach fantastisch, wenn das wieder in den "normalen" Ablauf des Forums gehört.

    schon wenn sich mod´s finden würden, wären wir ein stück weiter

    Keine Mods - Werden jetzt auch gerade nicht (mehr) gesucht. :admin2: :gruß:

    Ich denke mit unterstützung von Marion und mir sollte es hier wieder besser laufen. Wir reden häufig miteinander und vielleicht hilft das auch ein wenig, damit Marion wieder etwas Zeit und Lust gewinnt.

    Das Forum wird nicht mehr so explodieren wie damals, aber es zu schließen wäre einfach zu traurig um die jahrelange Arbeit und sehr gute Aufklärung in diesem Forum.

    Außerdem gehe ich davon aus, dass auch Billie sich ab und an sehen lassen wird.

    Queen - I'm Going Slightly Mad (Official Video) - YouTube

    Dazu hat ein Gast folgendes gemeldet:

    Schade, dass die Videos neuerdings nur noch als Link eingestellt werden. Leider kann man sie dann nicht anschauen, da man sich bei YouTube anmelden muss. Vielleicht kann man das wieder ändern?

    LG


    :schulter: Ich bin irritiert. Ich bin nicht bei YouTube angemeldet und kann es anschauen. Woran kann es also bei Gast liegen? :hülfe:


    ich freue mich,wenn das forum weiter besteht,aber es müßte unter anderen voraussetzungen laufen.

    Kritik ist immer angebracht - egal ob negativ oder positiv.

    Positive Kritik kommt leider selten, aber das ist der Lauf des Lebens. Niemand sagt das nichts weh tut - aber jeder meckert, wenn er Kopfschmerzen hat.

    Es müsste also unter anderen Voraussetzungen laufen... hmmm... Voraussetzung war ursprünglich mal ein respektvollen miteinander, ich finde das ist doch ein guter Grundsatz. Ich bin sicher du meinst damit die Veränderungen (bitte nicht vergessen, ich bin nicht auf dem Laufenden) - aber ich möchte Dich bitten zu Deiner Kritik auch einen Vorschlag zu machen, wie Du es Dir vorstellst - das wäre echt nett.


    Die Umgangsformen imForum entwickeln sich in eine bestimmte Richtung, die nur mehr schwerzu tolerieren sind. Offensichtlich hält eine bestimmte Ideologieauch hier im Forum Einzug. Eine Ideologie, die nur Meinungenakzeptiert die in deren Weltbild passt und die von denen aufgestelltwerden.

    Bei solch schwerwiegenden Anschuldigungen allgemein zu bleiben ist verwirrend, Du greifst damit alle an - ist auch keine feine englische Art.


    Ich habe genug umdie Ohren und weder die Zeit noch die Energie mich mit einemintrigranten Kindergarten zu befassen.

    Zitat:

    "Intrigante Menschen können Verwirrung stiften

    Sie versuchen, möglichst mit unfairen Mitteln andere auszustechen. Der Grund ist ganz einfach: Meist wollen sie einfach nur "Macht". Sie verbreiten irgendwelche Gerüchte oder sie schwärzen einen beim Chef an, halten Informationen zurück oder geben gar die falschen."

    Wenn Du Dich also nicht mit dem "Kindergarten" befassen willst, dann entwirre das ganze mit Fakten und Namen - ist doch ganz einfach, denn nur dann können wir gemeinsam etwas dagegen tun.

    SCHADE! JAMMERSCHADE UM DAS FORUM!

    Hier kann ich wieder nur sagen: Redenden Menschen kann geholfen werden.


    ein intriganter Kindergarten ist hier nicht zugange :kicher: …..es mag in der Vergangenheit evtl. so gewesen sein, aber wir befinden uns jetzt auf einem guten Weg, die guten alten Zeiten wieder aufleben zu lassen. Es wäre sehr schade um das Forum…

    Die guten alten Zeiten, nun, auch die waren extrem schwer und für einige sogar unerträglich. Jeder hat halt ein anderes Wohlbefinden. Wir werden da nicht wieder hinkommen, aber wir können die Zukunft mit Respekt und Toleranz füllen, dass wäre ein guter (Fort)Schritt.

    Ichhabe lange überlegt, ob ich noch etwas schreiben soll. Dochmittlerweile hat sich ganz klar herausgestellt, wer hier derUnruhestifter ist um nicht das Wort Intrigant zu verwenden.


    Esgibt Menschen, denen geht es überhaupt nicht um die Sache sondernlediglich darum, unter allen Umständen Recht zu haben. Das sindüblicherweise die Menschen, die ihr eigenes Leben nicht im Griffhaben oder sonst ein Problem mit ihrem eigenen Leben haben. Egalob im devoten Tonfall wie blackorchidoder direkt wie ich, diese Menschen finden immer etwas auszusetzennur um selber gut dazustehen. Im Gegenzug umklammern sie Menschen,die ihnen dienlich sein können. Es geht denen dabei nicht um denMenschen, sondern um ihr eigenes Ego. Die Schleimspur die sie dabeihinterlassen, ist nicht zu übersehen. Die Psychologie hat fürdieses Verhalten einige Definitionen.


    DerAufenthalt in einem Forum ist Freizeit Vergnügen, soll Spass machenund vom grauen Alltag zumindest für eine kurze Zeit ablenken. Leiderhat sich dieser Zustand in diesem Forum in das Gegenteil gewandelt.


    Ichwerde diesem Forum den Rücken kehren. Ob ich mich jemals wiedereinloggen werde, steht in den Sternen.


    Applaus LostAngel👏 gut gemacht 👏 wie viele haben sie bereits hinaus gemobbt undwie viele werden sie noch hinaus mobben?

    Ich würde fast sagen es ist witzig was Du schreibst (wenn es nicht so traurig wäre), denn Unruhe stiftest einzig und allein Du hier. Dazu stellst Du auch noch Ferndiagnosen über Menschen, die Du wahrscheinlich nie real gesehen hast. Da dies ethisch vom Tun eines Arztes abweicht, frage ich mich ob Du zu solch einer Diagnose überhaupt befähigt bist.

    Bin ich jetzt gemein - rechthaberisch - oder umklammere ich gerade jemanden mit einer Schleimspur hinter mir? Habe ich das nötig für mein Ego? Um es direkt (also so wie Du glaubst zu sein) zu sagen, Deine Worte sind ins Blaue geschmissenes Halbwissen ohne Grundlage. Und bitte glaube mir weder devot, wie es einigen unterstellt wird, noch neutral um den Frieden zu wahren, sondern dominat nenne ich Deinen Beitrag einfach nur eine Frechheit der (Foren)Allgemeinheit gegenüber. Von daher sehe ich Deine Entscheidung dem Forum den Rücken zu kehren, als das einzig Richtige an was Du kannst. Goodbye sagt Dir hier Shibirure und nicht die angegriffene LostAngel.mobbing zu entziehen


    In einem offenen Profil kann man (wie bei anderen möglich) letzte Aktivitäten/Antworten anschauen. So könnte man sehen wo / in welchen Thema ihr „gemobbt“ wurdet. Wenn jemand über privat Mails (Mailadressen sollte man eh nicht nennen) oder über PN gemobbt wird, hätte man jederzeit die Möglichkeit das zu melden. Die Unter Beitrag melden. Aber so können pauschale Vorwürfe einfach nicht nachvollzogen werden und ja es ist besser sich dem zu entziehen.

    Sich mobbing zu entziehen ist das einzig wahre, da stimme ich Dir zu. Zu den pauschalen Vorwürfen habe ich mich oben schon geäußert.

    es wurde einem mod gemeldet, aber :flöt: war der meinung stell dich nicht so an :aha: oder aha

    Auweia - sowas darf nicht vorkommen.

    es war nicht ein spezielles thema, nur immer wieder abwertendes über div. antorten

    aber das ist vergangenheit und aus diesem habe ich gelernt :grimm:

    Lernen ist immer gut, und ich möchte Dir noch sagen, dass ich Dich nicht als devot empfunden habe. Sich entschuldigen können ist enorm stark und nicht unterwürfig.

    Der Thread hier sucht nach alten Mitgliedern… warum sollen sie hier zusätzlich abgeschreckt werden, frage ich mich.

    Ich glaube das verschwimmt gerade - mir macht es nicht viel aus, falls aber gewünscht kann der Thread gerne in Teilen in das Thema

    Was wird mit dem Forum und was hat euch bisher vom schreiben und diskutieren abgehalten

    verschoben werden.

    Dass Marion entgegen ihrer Aussage jetzt doch öfters hier zu lesen ist, liegt bestimmt auch an Shibirure, die urplötzlich aus der Versenkung wieder aufgetaucht ist….ich finde das so schön…..vielleicht kommen ja noch die eine oder andere.

    Marion hat mich über WhatsApp (und auch Facebook) kontaktiert, wegen Tita und auch weil wir Blümchen versuchen zu finden. Wir haben dann telefoniert (wie eh und je kamen wir von Höcksken auf Stöcksken) und dann habe ich Marion gebeten mir meine Zugangsdaten zu geben, denn mein Passwort konnte nicht zugesendet werden, weil ich noch eine ForenMailadresse hatte.

    Mit dem was Marion um die Ohren hat, habe ich vollstes Verständnis für ihre Abwesenheit. Bei den Geschichten hat man keine Lust auch noch die Stories der User auf sich abladen zu lassen - auch wenn daas nicht ganz fair den Usern gegenüber ist. Aber Marion hat auf jeden Fall auch das Recht zuerst sich selber zu schützen.


    Liegt im Moment daran, dass ich mich dringend ablenken muss, da es hoffentlich bald zum Finale kommt, der Tag rückt näher und ist am 31.08., daher versuche ich krampfhaft mich abzulenken, damit ich den Typen nicht doch noch umbringe :klapper:

    :flüstern: Moskau-Inkasso :flöt:

    Der Thread hier sucht nach alten Mitgliedern… warum sollen sie hier zusätzlich abgeschreckt werden, frage ich mich.

    Wenn die "alten Mitglieder" das hier lesen, dann werden sie hoffentlich kichern und in alter Gewohnheit mit Witz antworten um die Situation zu entschärfen.


    Ich geh mich mal eben entspannen :smoke: