Dokumentation über Michael Jackson-Immortal-World-Tour

  • Ich habe es so verstanden, dass damit die Ausstrahlung bei Arte in Frankreich gemeint ist oder meint Ihr auch zeitgleich in Deutschland?
    Und läuft es in Deutschland dann auf Arte und im ZDF?

    Hallo ihr Lieben
    Heute habe ich die positive Antwort vom ZDF, bezüglich einer Ausstrahlung der MJ-CdS-Dokumentation, erhalten. Wie ihr darin lesen könnt, ist aber auch eine eventuelle Programmänderung möglich. Doch ich denke, dass es zum angegeben Termin klappen wird. Jedenfalls freue ich mich schon riesig darauf.:drück:
    Da werde ich wohl nicht die Einzige sein....*grins*...
    .................................................................................................................................................
    Aufgrund des von Ihnen nun angefügten Links konnten wir herausfinden, dass eine entsprechende Ausstrahlung für das Programm von ARTE voraussichtlich für den 24. Juni 2012 um 20.15 Uhr vorgesehen ist.
    Bitte beachten Sie, dass es bis dahin immer noch zu Änderungen kommen kann.
    Wir hoffen, Ihnen mit dieser Angabe weiterhelfen zu können.
    .........................................................................................................................


    :mjmw:


    be.in.heaven

  • Danke für Deine Nachforschungen. Und 20.15 Uhr ist ja eine Super-Zeit. Aber das heißt dann es kommt "nur" auf Arte und nicht im ZDF. Das finde ich allerdings schade, da das ZDF natürlich wesentlich mehr Zuschauer erreicht.
    Hat Arte auch etwas mit dem ZDF zu tun oder weswegen äußern die sich dort auch zu Programmhinweisen von Arte?

  • Hallo LenaLena


    Arte ist ein Partnerkanal vom ZDF, 3Sat und Phönix gehören auch dazu.


    Hauptsache sie haben positiv geantwortet und es gibt keine Programmänderung.


    LG :ägypten:

  • Noch eine Doku vorab, dann ist es um 20.15 Uhr auf Arte endlich soweit mit der Immortal-Worldtour-Doku. :victory:

  • Hallo,


    ich freue mich wahnsinning auf Köln. Was die Macher vom Cirque da leisten ist unglaublich. Es nimmt einen sofort mit.Es vermittelt, wie es live gewesen sein muss. Leider kam ich nie in den Genuß.

  • :jubel::wolke1::herz::flenn::rotz:
    ..OMG..das war schön..und auch traurig..gerade, weil es so schön war..die leute da wissen was sie tun, was sie sagen und warum..Can you feel it...


    :rotz::rotz::wolke1::herz: DANKE... :herz: (aber nicht an ARTE::: )

    2 Mal editiert, zuletzt von maja5809faithkeeper ()

  • :bi: Ich freue mich auch schon in Hamburg. Weiss gar nicht ob ich still sitzen kann. Live war ich leider auch nicht dabei. Michael war damals im Volksparkstadion. Unsere Kinder waren da noch klein und ich konnte keine 150,00 DM für ne Karte ausgeben, weil mein Mann sich in der Umschulung befand und da war das Geld eben nicht so locker. :kerze:

  • :wolke1::hkuss: Hallo,


    es war überwätigend. Zum Schluß kamen mir die Tränen. Ich bin froh,dass mein Mann mit nach Köln in die Show geht. Ich bin völlig geflasht. Alle Mitarbeiter oder ehemaligen Mittänzer kam mir sehr ehrlich vor. Sie ehren und huldigen ihm. Unglaublich. er wäre sehr glücklich über diese Show gewesen. Es ist super, dass viele dort mitarbeiten, die ihn gekannt haben.

  • Bin grad völlig geplättet :stern: .......und weiß gar nicht, wie ich das aushalten kann.............ich finde keine Worte mehr...ich bin nur froh, dass ich nicht alleine gehe :gruppenk: ..........oder wäre es vielleicht doch besser alleine.....???? Ach, keine Ahnung......ich muss auf jeden Fall, nen Rucksack voll Taschentücher mitnehmen................ :rotz::rotz::rotz::rotz:


    ES IST SOOOOOOOOOOOOOOOOOOO GENIAL!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :wolke1:

    siggimagictreeo84oedpcuyl.jpg

    [i][font='Comic Sans MS, sans-serif'][b][size=8]

    "...for the rest of my life I smile when I hear your name!
    No matter what I do
    I'm gonna keep on lovin' you..."
    Siedah Garrett
    :herz: Thanx :BlaueBlume::herz:

  • Zitat

    ...ich muss auf jeden Fall, nen Rucksack voll Taschentücher mitnehmen...

    ..teilst du den mit mir? :kiss:

  • :bluwimmer: Bin grad auch sowas von überwältigt. Menschenskinder, das hätte Michael gefallen. Ich freu mich auch wie ihr drauf, aber ich weiss nicht, wie ich das überstehe? :kerze:

  • Ich war auch sehr gerührt und bekam richtige Gänsehaut. Wie schön das war und sie Michael alle geehrt und geliebt haben.
    Freue mich auch schon sehr auf den 8. Dezember in Leipzig.

  • Diese Dokumentation war das Beste, was ich bisher gesehen habe. Vom ersten bis zum letzten Satz konnte man die Liebe und die tiefe Verbundenheit all derer spüren, die daran mitgearbeitet haben und arbeiten. Und man konnte den Stolz fühlen den die Akrobaten und Tänzer fühlen, weil sie zu Michael Jacksons Musik und ihm zu Ehren auf der Bühne stehen dürfen, um sein Vermächtnis weiter zu tragen. Das wird die beste Show der Welt und ich kann es kaum noch erwarten, sie im Dezember endlich selbst sehen zu können. Ich bin sicher, Michael würde das gefallen. Es ist eine Hommage an ihn, wie er sie verdient hat. Und ich hoffe, er guckt von oben zu und sieht, wie viele Menschen er berührt hat und noch berührt. Michael, du kannst VERDAMMT STOLZ auf dich sein!


    unbenannt2334b9udpoi1.jpg
    "Be who you are and say what you feel because those who mind don't matter and those who matter don't mind."

  • Diese Dokumentation war das Beste, was ich bisher gesehen habe. Vom ersten bis zum letzten Satz konnte man die Liebe und die tiefe Verbundenheit all derer spüren, die daran mitgearbeitet haben und arbeiten. Und man konnte den Stolz fühlen den die Akrobaten und Tänzer fühlen, weil sie zu Michael Jacksons Musik und ihm zu Ehren auf der Bühne stehen dürfen, um sein Vermächtnis weiter zu tragen. Das wird die beste Show der Welt und ich kann es kaum noch erwarten, sie im Dezember endlich selbst sehen zu können. Ich bin sicher, Michael würde das gefallen. Es ist eine Hommage an ihn, wie er sie verdient hat. Und ich hoffe, er guckt von oben zu und sieht, wie viele Menschen er berührt hat und noch berührt. Michael, du kannst VERDAMMT STOLZ auf dich sein!


    Besser hätte ich es nicht ausdrücken können.(auch wenn ich die Wut die ich vor der Doku hatte nicht so leicht vergessen kann,man sollte Arte eigentlich mal mitteilen WAS sie da gezeigt haben bevor um 20.15 diese Doku lief.)


    Ich schicke euch allen viel Kraft durch diesen Tag zu kommen :kerze: :gruppenk: .MIchael,we miss you.. :flenn:

  • Danke für den Link dieser tollen allerbesten Doku ever:blume:


    Habe eben was vom CDS gefunden (Tourplakat oder so). Wenn sie sich da mal nicht von Michael :herz: inspirieren ließen.




    :Tova:

  • Was für eine schöne Dokumentation!!! :wolke1:
    Es tut unheimlich gut, zu sehen wie viel Wärme und Respekt Michael entgegen gebracht wird.
    Wenn man sich die Gesichter der Tänzer/Produzenten etc. anschaut - wie sie sich an Michael erinnern oder was sie mit seiner Musik in Verbindung bringen und wie es sie anspornt, dann wirkt es absolut ehrlich und liebevoll.


    Und dies zu wissen und mit den Bildern dieser Dokumentation im Kopf - das macht die Show dann noch ein bißchen mehr "besonders" ( gibt's das Wort? :gn:
    Bin schon/noch ganz wirr ...)


    Bin grad völlig geplättet :stern: .......und weiß gar nicht, wie ich das aushalten kann.............ich finde keine Worte mehr...ich bin nur froh, dass ich nicht alleine gehe :gruppenk: ..........oder wäre es vielleicht doch besser alleine.....???? Ach, keine Ahnung......ich muss auf jeden Fall, nen Rucksack voll Taschentücher mitnehmen................ :rotz: :rotz: :rotz: :rotz:


    ES IST SOOOOOOOOOOOOOOOOOOO GENIAL!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :wolke1:

    Mein Gott, magictree, Du sprichst mir aus der Seele. :flowers:
    Bei mir fließen schon bei der Doku innerhalb der ersten 5 min die Tränen, sobald nur Michaels unvergleichliches Lächeln erwähnt wird.
    Ich hab keine Ahnung wie es werden soll, wenn man alles hautnah erlebt.
    Und: allein bzw. nicht allein hin gehen... Ich habe mich gestern gefragt, ob es wirklich eine so brilliante Idee war, meinen sonst so toleranten Mann zu überreden, mit zu gehen. :klapper:

  • Die Doku war einfach großartig. Man konnte die Liebe zu Michael und die Bewunderung der Leute für ihn einfach spüren. In jedem Satz, in jeder Bewegung, ach es war einfach fantastisch. :hut1:


    Einzig was mich iwi etwas irritiert hat, waren teilweise die Kostüme. Bis jetzt hatte ich es eigentlich verminden, mir irgendwelche Scenen aus der Show anzusehen, wollte mir nichts vorweg nehmen. Nun gut, bei der Doku mußte ich natürlich damit rechen, das welche drin sind.
    Billy Jean, hab ich so garnicht miteinander vereinbaren können. Für mich sah das so clownhaft aus 8| und auch bei Scream hätte ich mir was anderes vorstellen können, als diese Monsterkostüme. Aber gut, das wird den hoffentlich den Gesamteindruck schmälern. Mich hat sehr beeindruckt, wie die gesammte Manschaft hinter diesem Projekt steht und die Liebe, die sie für Michael empfinden und das wird wohl das sein, was uns umhauen wird.


    ..........oder wäre es vielleicht doch besser alleine.....????

    auf keinen Fall alleine. Ich bin froh, dass wir so viele sind, die sich kennen und ich das nicht alleine aushalten muß. Wo sollte ich da bitte mit meinen Gefühen hin. Ich freu mich irre auf diese Veranstaltung und kann es kaum noch erwarten :pp:

  • https://www.facebook.com/VideoHIStory auf der Facebookseite war jemand so nett die Doku hoch zu laden, da kann man sie wieder runterladen. Das DVD Cover was derjenige gemacht hat finde ich dazu auch nicht schlecht.

    “In a world filled with hate, we must still dare to hope. In a world filled with anger, we must still dare to comfort. In a world filled with despair, we must still dare to dream. And in a world filled with distrust, we must still dare to believe.”
    Michael Jackson
    Rassismus führt zum Verlust deines Mitgefühls.
    fs_anon_999471_1463138222.jpg