Michael Jackson Gedenkstätte in München 2010/2011

  • :danke: Liebe PEHNAS fürs einstellen dieses schönen Videos. Ich muss (kann) seit langem mal wieder richtig weinen.
    Der Polizist ist klasse. In seine Augen, selbst hinter einer Brille hätte ich auch mal gern geblickt.


    Liebe Nena, was Du gesagt hast hier im Interview ist einfach unbeschreiblich. Diese Selbstverständlichkeit Deiner Worte finde ich wirklich beeindruckend. Der ganze Bericht ist sehr bewegend, ich glaub wirklich sowas gibts nur bei Euch in München. In Berlin, ist das nahezu undenkbar. Dazu ist der Protestantismus einfach nicht in dert Lage. Viel zu kühl und unromantisch.


    Alles Liebe Claire :herz::herz::herz:

  • Liebe Nena,


    ich bin sprachlos,sitze hier und mir kullern einfach die Tränen :flenn: .
    Ich bin gerührt,dass du eine Kerze für mich aufgestellt hast :kerze: .
    Du bist so ein wundervoller,liebenswerter :herz: Mensch.Was du alles
    für Michael und die Gedenkstätte tust, ist einfach unbezahlbar.
    Ich kann nur tausendmal sagen Danke,danke,danke. :blume:
    Nena :ildm: und lass dich mal :kiss: und :drück:


    Lg
    Claudia

    ................................................... 37461130463386evjofc94pl.jpg
    ............................... Spuren im Sand verwehen, Spuren im Herzen bleiben.

  • Nochmal zu der "Stationen-Sendung":


    Vielleicht sollte man an an das "Bayerische Fernsehen" noch ein paar Mailchen schreiben... :zahn:
    Denn Herrn Wandt zu loben ist schon ok, aber der Sender müsste natürlich auch wissen, dass er was richtig gemacht hat... :dafuer:


    Ich könnte eine Sammelmail schreiben, aber einzelne machen natürlich mehr Eindruck...
    Wenn Ihr einfach nur schreiben würdet, dass Ihr es gut fandet...respektvoll...bla bla...und dass das bei den Medien in Bezug auf MJ halt nicht selbstverständlich ist...usw. usw.


    Wenn Ihr also Lust habt:


    zuschauerservice@br-online.de


    Sendung "Stationen" am 07.07.2010 um 19 Uhr :hkuss:

  • Liebe Fleur,


    das mit der Sammelmail finde ich eine grossartige Idee :daumen: :dafuer: . Also wenn du eine
    verfasst,...bitte meinen Namen mit darauf :lg: . Ich habe gerade sofort
    auch eine eigene Mail geschrieben und abgeschickt. :nick:


    LG
    Claudia :hkuss:

    ................................................... 37461130463386evjofc94pl.jpg
    ............................... Spuren im Sand verwehen, Spuren im Herzen bleiben.

  • Liebe Sunny,


    Du bist ja schneller als die Polizei erlaubt! SUPER!!! :doppelv:
    Kannst Du mir noch eine PN mit Deinem Namen schicken, bitte? :shi:


    Als Sammelmail habe ich meinen Text an Herrn Wandt mal leicht abgeändert, ich denke, man kann das so nehmen:



    Sehr geehrte Damen und Herren,
    vielen herzlichen Dank für Ihren wundervollen Beitrag über die „Michael-Jackson-Gedenkstätte“ in München am 07.07.2010 in der Sendung „Stationen“! Ein Bericht dieser Art ist keineswegs selbstverständlich, denn wie Sie sicher wissen, haben die Medien Michael Jackson jahrzehntelang einhellig verleumdet, diffamiert und seinen Ruf zerstört! Insofern stellt Ihre wohlwollende Darstellung eine große Ausnahme dar!
    Für viele, die Michael Jackson lieben, ist dieser Ort im Laufe des letzten Jahres unglaublich wichtig geworden, sei es, um ihrer Liebe oder Trauer Ausdruck zu verleihen, Trost zu finden, Gemeinschaft zu pflegen, andere Menschen über ihn und seine Kunst und sein humanitäres Engagement zu informieren oder ihm einfach etwas von der enormen Liebe und allem, was er uns zeitlebens geschenkt hat, zurückzugeben!
    All dies haben Sie versucht, in ihrem Beitrag zu vermitteln und in den Interviews kam auch deutlich heraus, was Michael Jackson für ein wunderbarer Mensch war und dass ihm im Laufe seines Lebens großes Unrecht zugefügt wurde!


    Wir danken Ihnen nochmals von Herzen und freuen uns schon auf weitere Beiträge!

  • @Nena: Auch ich danke dir sehr, dass du in meinem Namen eine Kerze aufgestellt hast. :blume:
    Mich berührt besonders die "Selbstverständlichkeit", mit der auch an die anderen Fans, die nicht die Möglichkeit haben nach München zu reisen, gedacht wird.


    Hast du vielleicht auch meinen Brief entdeckt?

  • Vielen vielen Dank auch von mir, dass Ihr meinen Namen mit auf das Wall-Photo genommen habt und ein Licht entzündet. Wie kann ich das wieder gutmachen?
    Und wie kann ich etwas mitschicken, oder mitgeben, wenn jemand von Euch wieder ans Denkmal geht?
    Ich wohne zu weit weg und bin auch nicht Gesündeste, sonst würde ich auch die weite Anreise nicht scheuen!

  • liebe PEHNAS,
    vielen Dank für den Link. Das Video ist ...ich finde keine passenden Worte....sofort kamen mir die Tränen.
    Dieses Denkmal ist einzigartig wie Michael.
    Vielen lieben Dank an alle die es so mit liebe pflegen. :flowers:


    Kann mir nur einer mal sagen was Michael am Ende sagt? Ich kann kein englisch. Und ich würde so gerne wissen was er da sagt.
    lg skippi

  • liebe PEHNAS,
    vielen Dank für den Link. Das Video ist ...ich finde keine passenden Worte....sofort kamen mir die Tränen.
    Dieses Denkmal ist einzigartig wie Michael.
    Vielen lieben Dank an alle die es so mit liebe pflegen. :flowers:


    Kann mir nur einer mal sagen was Michael am Ende sagt? Ich kann kein englisch. Und ich würde so gerne wissen was er da sagt.
    lg skippi

  • liebe PEHNAS,
    vielen Dank für den Link. Das Video ist ...ich finde keine passenden Worte....sofort kamen mir die Tränen.
    Dieses Denkmal ist einzigartig wie Michael.
    Vielen lieben Dank an alle die es so mit liebe pflegen. :flowers:


    Kann mir nur einer mal sagen was Michael am Ende sagt? Ich kann kein englisch. Und ich würde so gerne wissen was er da sagt.
    lg skippi

  • Liebe Skippi, ich versuche es mal:


    "Hi, hier spricht MJ. Ich möchte all meinen Fans in Deutschland für ihre anhaltende Liebe und Unterstützung über all die Jahre hinweg danken. Ich freue mich darauf, Euch sehr bald wiederzusehen. Bis dahin: Good-bye, ich liebe Euch alle, good-bye!"


    :flenn::flenn::flenn:

  • Liebe Skippi, ich versuche es mal:


    "Hi, hier spricht MJ. Ich möchte all meinen Fans in Deutschland für ihre anhaltende Liebe und Unterstützung über all die Jahre hinweg danken. Ich freue mich darauf, Euch sehr bald wiederzusehen. Bis dahin: Good-bye, ich liebe Euch alle, good-bye!"


    :flenn::flenn::flenn:

  • Liebe Skippi, ich versuche es mal:


    "Hi, hier spricht MJ. Ich möchte all meinen Fans in Deutschland für ihre anhaltende Liebe und Unterstützung über all die Jahre hinweg danken. Ich freue mich darauf, Euch sehr bald wiederzusehen. Bis dahin: Good-bye, ich liebe Euch alle, good-bye!"


    :flenn::flenn::flenn:

  • Hallo Ihr Lieben,


    ich hatte gestern eine private Dankesmail an den BR geschickt bezügl. der Sendung "Stationen" Michael Jackson
    Gedenkstätte. Heute habe ich schon eine Antwort bekommen.


    Sehr geehrte Frau....


    recht herzlichen Dank für die freundliche Rückmeldung zur letzten Ausgabe unseres Stationen Magazines
    bezügl. der Gedenkstätte in München. Kritik und Lob unserer Zuschauer sind uns sehr wichtig,denn sie
    helfen uns, unser journalistisches Angebot immer wieder zu verbessern.
    Wir hoffen,dass Sie unserer Sendung weiterhin aufmerksam gewogen sind.


    Mit freundlichen Grüssen
    Hilde Wildfeuer
    Bayrischer Rundfunk-Redanktion Kirche und Welt


    Finde ich klasse,dass sie so schnell und nett geantwortet haben. :juhuu:


    LG
    CLaudia

    ................................................... 37461130463386evjofc94pl.jpg
    ............................... Spuren im Sand verwehen, Spuren im Herzen bleiben.

  • Hallo Ihr Lieben,


    ich hatte gestern eine private Dankesmail an den BR geschickt bezügl. der Sendung "Stationen" Michael Jackson
    Gedenkstätte. Heute habe ich schon eine Antwort bekommen.


    Sehr geehrte Frau....


    recht herzlichen Dank für die freundliche Rückmeldung zur letzten Ausgabe unseres Stationen Magazines
    bezügl. der Gedenkstätte in München. Kritik und Lob unserer Zuschauer sind uns sehr wichtig,denn sie
    helfen uns, unser journalistisches Angebot immer wieder zu verbessern.
    Wir hoffen,dass Sie unserer Sendung weiterhin aufmerksam gewogen sind.


    Mit freundlichen Grüssen
    Hilde Wildfeuer
    Bayrischer Rundfunk-Redanktion Kirche und Welt


    Finde ich klasse,dass sie so schnell und nett geantwortet haben. :juhuu:


    LG
    CLaudia

    ................................................... 37461130463386evjofc94pl.jpg
    ............................... Spuren im Sand verwehen, Spuren im Herzen bleiben.

  • Hallo Ihr Lieben,


    ich hatte gestern eine private Dankesmail an den BR geschickt bezügl. der Sendung "Stationen" Michael Jackson
    Gedenkstätte. Heute habe ich schon eine Antwort bekommen.


    Sehr geehrte Frau....


    recht herzlichen Dank für die freundliche Rückmeldung zur letzten Ausgabe unseres Stationen Magazines
    bezügl. der Gedenkstätte in München. Kritik und Lob unserer Zuschauer sind uns sehr wichtig,denn sie
    helfen uns, unser journalistisches Angebot immer wieder zu verbessern.
    Wir hoffen,dass Sie unserer Sendung weiterhin aufmerksam gewogen sind.


    Mit freundlichen Grüssen
    Hilde Wildfeuer
    Bayrischer Rundfunk-Redanktion Kirche und Welt


    Finde ich klasse,dass sie so schnell und nett geantwortet haben. :juhuu:


    LG
    CLaudia

    ................................................... 37461130463386evjofc94pl.jpg
    ............................... Spuren im Sand verwehen, Spuren im Herzen bleiben.

  • Ich hab auch schon eine Antwort und den Auftrag sie an Euch alle weiterzuleiten...der Text ist fast so wie bei Sunny, ABER NUR FAST! :zahn:




    Recht herzlichen Dank für Ihre freundliche Rückmeldung zur letzten Ausgabe unseres Stationen-Magazins. Kritik und Lob unserer Zuschauer sind uns sehr wichtig, denn sie helfen uns, unserer journalistisches Angebot immer wieder zu verbessern.

    Ih ihrem Fall hatte die Mail ganz viele Unterschriften. Wir bitten sie daher, unseren Dank für das ausgesprochene Lob an die Betreffenden weiterzuleiten. Und wir hoffen, dass Sie unserer Sendung in so großer Zahl weiterhin aufmerksam gewogen bleiben.


    Mit freundlichen Grüßen