Michael Jackson - Musical soll 2020 an den Broadway kommen

Benutzernamen und Passwörter haben sich nicht geändert!
  • MICHAEL JACKSON: DAS MUSICAL - UPDATE

    22. JANUAR 2019 • VOM ADMIN-TEAM

    Broadway-1024x768.jpg


    Nachdem im letzten Jahr ein Michael Jackson Musical angekündigt wurde, das vom Michael Jackson Estate ins Leben gerufen wurde und 2020 in New York [ HERE ] stattfinden wird, hat das Estate weitere Informationen gegeben:

    Am 18. Januar wurde diese Werbetafel in New York City aufgestellt. Medienvertreter haben bereits angefangen zu spekulieren, dass es sich um das im letzten Jahr angekündigte Broadway-Musical handelt, obwohl es keine offizielle Stellungnahme oder Antwort auf Anfragen gab. Das gleiche Artwork erscheint auch auf der Homepage von drei Broadway-Websites, die heute ab 9.00 Uhr (ET) beginnen. Es sind jedoch keine weiteren Informationen enthalten, außer einem Link zu einer Website-Landing-Page mit dem Artwork und der Möglichkeit, sich für Updates im Zusammenhang mit dem Internetauftritt zu registrieren Kunstwerk und das Projekt, das es darstellt. Sie, die Fans, sind die ersten, die das Estate sagt, dass die Spekulation stimmt - es ist die Schlüsselkunst für das Broadway-Musical, das 2020 kommen wird! Morgen wird es eine Ankündigung geben, die die Kunst formell enthüllt, zusammen mit dem Titel der Show, der der Titel eines von Michaels Songs ist. und eine weitere Information. Prüfen http://www.michaeljackson.com oder Michaels Social Media-Seiten von morgen.


    Genau wie bei der Louis Vuitton Runway Show letzte Woche, glaubt das Estate, dass diese Ankündigungen des Estate und seiner Partner nicht zu einem besseren Zeitpunkt kommen könnten, um die Öffentlichkeit daran zu erinnern, wer Michael Jackson wirklich ist. Während der Nachlass weiterhin mit den Fans zusammenarbeitet, um die Lügen in der kommenden Dokumentation zu bekämpfen, muss er auch weiterhin Michaels Erbe weiter ausbauen. Die Broadway-Show ist eine weitere Gelegenheit, ein neues Publikum zu erreichen und ihnen und Michaels langjährigen Fans die Möglichkeit zu geben, seine Musik auf einzigartige und unterhaltsame Weise zu erleben.


    Michaels Erbe ist ewig, und niemand kann es durch Lügen, Behauptungen oder Falschheiten mindern, solange wir ihm nicht die Macht dazu geben. Lassen Sie uns das Messaging wieder dahin lenken, wo es sein sollte, und konzentrieren wir uns auf die Musik, die Michael der Welt geschenkt hat, und konzentrieren uns auf die Kunst. Der Nachlass und seine Partner können es kaum erwarten, dass Sie sehen, was sie schaffen.

    Mit freundlichen Grüßen,


    MJOnline

    Das offizielle Online-Team von Michael Jackson Estate ™


    https://www.mjvibe.com/michael-jackson-the-musical-update/

  • ' Don't Stop 'Til You Get Enough ZUM BROADWAY23. JANUAR 2019






    190123_broadway_900px.jpg







    DON'T STOP 'nicht, bis Sie genug Zeit haben, das neue Musical, das die Kunst von Michael Jackson feiert, mit einem Buch der zweifachen Pulitzer-Preisträgerin Lynn Nottage ( Sweat, Ruined ), die von Tony Award®-Gewinner Christopher Wheeldon ( Ein Amerikaner in Paris).

    Die Show führt das Publikum hinter die Kulissen, während Michael sich auf die Dangerous Tour 1992 vorbereitet und einen detaillierten Einblick in seinen Prozess gibt. Während Michael und seine Mitarbeiter ihre epische Setlist proben, werden wir zu entscheidenden kreativen Momenten aus seiner Karriere versetzt.

    Mit über 25 der größten Hits von Michael Jackson kombiniert DON'T STOP 'TIL YOU ENOUGH das einzigartige Talent einer kulturellen Ikone mit dem kraftvollen Geschichtenerzählen des zeitgenössischen Theaters. Für Updates anmelden :http://bit.ly/2FHOKWy


    https://www.michaeljackson.com…nough-coming-to-broadway/

  • Zitat

    Die Show führt das Publikum hinter die Kulissen, während Michael sich auf die Dangerous Tour 1992 vorbereitet und einen detaillierten Einblick in seinen Prozess gibt.

    Kann man das so interpretieren, dass die Show auf die Dangerous Ära aufgebaut wird. :dd:



  • MUSIK
    MUSIK NACHRICHTEN
    23. JANUAR 2019 12:36 UHR ET


    Michael Jackson Musical zu Premiere in Chicago


    Der Titel "Hör nicht auf, bis du genug bekommen kannst" - Michael Jackson Estate und Columbia Live Stage geben neue Details über das Bühnenmusical bekannt, das vom Leben von "The King of Pop" inspiriert ist.

    Durch JERRY PORTWOOD




    VERSCHIEDENES, VERSCHIEDENES - 25. JUNI: Michael Jackson führt ein Konzert um 1986 auf. (Foto von Kevin Mazur / WireImage)

    Michael Jackson konzertiert in den 1980er Jahren.

    Kevin Mazur / WireBild

    Im vergangenen Sommer, die Michael Jackson Estate und Columbia Live Stage angekündigt , dass sie eine neue Phase entwickelten musikalischen durch das Leben des toten Popstars inspiriert. Am Mittwoch wurde bestätigt, dass der Titel nicht aufhören wird, bis Sie genug davon bekommen. Die Produktion wird außerhalb des Stadtzentrums in Chicago ( vom 29. Oktober bis zum 1. Dezember ) im James M. Nederlander Theatre stattfinden, bevor sie einige Zeit im Jahr 2020 zum Broadway wechselt.

    Der mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnete Dramatiker Lynn Nottage ( Sweat im Jahr 2017, Im Jahr 2009 ruiniert ) wird das Buch schreiben, und der Tony-prämierte Choreograph Christopher Wheeldon ( Ein Amerikaner in Paris ) wird die Show leiten und choreografieren. Die Partitur umfasst Hits aus Jacksons riesigem Katalog.

    "Dies ist keine Cirque du Soleil-Show, keine Tribut-Show und keine Hagiographie", sagte Nottage der Chicago Tribune . "Wir bemühen uns, die Geschichte eines Augenblicks im Leben eines sehr komplizierten Mannes zu erzählen, dessen Leben sehr anstrengend war."

    Laut Nottage konzentriert sich das Musical auf die Entstehung der Dangerous World Tour. Der Dramatiker fügt hinzu: „Wir orientieren uns an der Entstehung der Musik. Michael wird immer mit einigen Kontroversen kommen. “

    Wheeldon sprach auch mit der Chicago Tribune und sagte: „Wir sind uns alle sehr klar, dass wir nicht wollen, dass dies ein Konzert oder eine Imitationsshow ist. Wir möchten, dass es ein Porträt des Künstlers ist, ein Mann der Widersprüche, der so viel Schönheit enthielt. Ein Leben wie Michaels war so reich, dicht und beunruhigt. Aber es gab diese Momente von großer Leichtigkeit. Wir sind daran interessiert, Michael zu feiern, seine Songs zu brechen und ihnen wirklich zuzuhören. “

    Das Jukebox-Musical kommt nach der Premiere der Cher-Showam Broadway in diesem Jahr und vor Ain't Too Proud an. Das Leben und die Zeiten der Versuchungen werden in diesem Frühjahr eröffnet, nachdem sie in Toronto und Los Angeles vorPublikum gespielt wurden . Head Over Heels , das die Musik der Go-Gos benutzte, um eine Adaption eines Gedichts aus dem 16. Jahrhundert zu erzählen, schloss kürzlich am Broadway und ein Musical, das auf Jimmy Buffets Liederbuch " Escape to Margaritaville" basiert . Diese Musicals haben vor allem Fans angezogen, die eher zu den vertrauten Melodien in einer ungewöhnlichen Umgebung kommen, als zu den oft verstreuten Erzählungen.

    Das Anwesen von Jackson genehmigte zuvor zwei Cirque du Soleil-Shows, Michael Jackson: The Immortal World Tour undMichael Jackson: One . Das Weingut hat in den letzten Jahren auch andere Projekte produziert, darunter die 2017 erschienene Compilation Scream , eine 3D-Wiedergabe des berühmten "Thriller" -Videos und zwei posthumen Alben, Michael undXscape .


    https://www.rollingstone.com/m…premiere-broadway-783277/




  • Michael Jackson Musical storniert Chicago-Lauf unter Berufung auf den jüngsten Aktienstreik



    dont-stop-til-you-get-enough-billboard-on-44th-street_courtesy-of-dkc-om.jpg?w=446&h=299&crop=1


    Mit freundlicher Genehmigung von DKC O & M

    Produzenten für ein geplantes Michael-Jackson- Bühnenmusical haben ein Engagement vor dem Broadway in Chicago abgesagt , unter Berufung auf "Terminschwierigkeiten", die durch den kürzlich beendeten Actors-Equity-Streik verursacht wurden.





    Hören Sie nicht auf, bis Sie genug bekommen.
    Jetzt wird es mit der angekündigten Broadway-Premiere im Sommer 2020 Weltpremiere geben. Die Produzenten sagten, dass die erste nationale Tour des Musicals in Chicago uraufgeführt wird und dass in New eine Entwicklungsarbeitssitzung stattfinden wird York City diesen Herbst.

    Die Entscheidung, den Test vor dem Broadway zu überspringen, wurde heute von The Michael Jackson Estate und Columbia Live Stage, den Produzenten des Bio-Musicals, bekannt gegeben. Don't Stop sollte am 29. Oktober im Chicagoer James M. Nederlander Theatre debütiert sein, mit einem Endtermin am 1. Dezember.




    Der 33-tägige Equity-Streik, der am 8. Februar endete, untersagte Gewerkschaftsmitgliedern die Teilnahme an Entwicklungslabors, die in Broadway-Musicals immer häufiger auftreten.

    Die Annullierung des Engagements von Don't Stop vor dem Broadway in Chicago scheint die erste Produktion zu sein, die infolge des Streiks nicht vollbracht wurde. Der Chicago-Lauf wurde im Januar angekündigt .

    Das neue Musical wird ein Buch der zweifachen Pulitzer-Preisträgerin Lynn Nottage und eine Partitur mit mehr als 25 Jackson-Songs enthalten. Tony Award-Gewinner Christopher Wheeldon wird Regie und Choreograph sein. Das Musical zeigt Jackson und seine Mitarbeiter, als sie 1992 für die Dangerous Tour proben.

    Berichten zufolge erforscht das Musical Jacksons Privatleben nicht.

    The Jackson Estate führte kürzlich einen Wortkrieg mit HBO wegen der bevorstehenden Dokumentation Leaving Neverland , die Kindesmissbrauchsvorwürfe gegen den verstorbenen King of Pop auflistet. Unter der Regie von Dan Reed wird der kontroverse Film, der in diesem Jahr beim Sundance Film Festival debütierte, für den HBO-Start von zwei Nächten vom 3. bis 3. März angesetzt.

    Deadline hat Actors 'Equity zur Stellungnahme zugesandt, und zu einem Sprecher des Musicals für weitere Details zur Absage


    https://deadline.com/2019/02/m…l-chicago-run-1202557656/


  • Es geht um Sex-Vorwürfe Jacko-Musical droht Aus noch vor erster Vorstellung




    • 15.02.19, 11:17 Uhr

    New York -

    Bald soll ein Musical über das Leben von Michael Jackson am Broadway Premiere feiern.

    Doch nach den Negativschlagzeilen durch die neue Netflix-Schock-Doku „Leaving Neverland“, in der die Vorwürfe von Kinderschändung gegen den King of Pop noch einmal beleuchtet werden, droht schon vor der ersten Vorstellung das Aus.

    Eine Vorpremiere in Chicago wurde jetzt durch die Erbengemeinschaft abgesagt – angeblich aus „terminlichen Gründen“.


    Doch ein Insider verrät „RadarOnline“, dass hinter den Kulissen ein Streit tobt. Die Macher des Musicals wollen Kritik verhindern, dass sie die Wahrheit verschleien.


    Neue Anschuldigungen gegen Michael Jackson




    Und deshalb die Anschuldigungen gegen Jacko wegen sexueller Belästigung von Jungen, seine Medikamentensucht und die vielen Schönheits-OPs mit im Musical verarbeiten.


    Der Insider: „Das will die Familie auf keinen Fall. Sie besteht darauf, dass allein Michaels beruflicher Aufstieg gezeigt wird und nichts von seinem privaten Leben. Die Familie sitzt am längeren Hebel weil allein sie die Nutzungsrechte für die Jackson-Songs hat. Ohne die kannst du das Musical vergessen.“


    https://www.express.de/news/pr…ster-vorstellung-32044706


    Die gehen mir gewaltig auf den Sender von Radaronline. Der Estate will das Musical reißerisch, äh ehrlich, mit sämtlichen Skandalen, wollen ja dem Zuschauer nix vormachen, die Rechte für die Songs hat die Familie, wer auch sonst, is klar alles :lol1:. Schlimm, schlimmer, Radaronline :lulu:

  • Zitat von forever mj

    Schlimm, schlimmer, Radaronline :lulu:

    War doch klar, dass die mit dem berühmten Insider wieder um die Ecke kommen. :D

    Das ist ausserdem die Retourkutsche für den Brief, vom Estate an Radar online. Da wurden sie nur lächerlich gemacht, womit sie wohl nicht klar kommen. 8o

  • Das ist ausserdem die Retourkutsche für den Brief, vom Estate an Radar online. Da wurden sie nur lächerlich gemacht, womit sie wohl nicht klar kommen. 8o

    Das glaube ich auch. Die Leser, die sich nicht grossartig mit Michael und den Zusammenhängen beschäftigen, werden natürlich alles ungefiltert von Radaronline übernehmen. Als Fan weiss man gar nicht, wo man mit der Aufklärungsarbeit anfangen und wo man damit aufhören soll, sofern es überhaupt jemand hören will :stuhl: