Frank Di Leo kämpft um sein Leben

  • Frank, alter Haudegen - neee, das kannst du nicht machen, jetzt zu gehen. Weißt du noch, mit Michael damals in Moonwalker? Hast den Bösen gespielt... Für mich bist du ein alter Schlawiner mit Dackelblick, erinnerst mich in deiner Art irgendwie an Danny DeVito - verdammt, will sagen, du bist mir sehr sympathisch. Hörma, hier sind ganz viele Michael-Fans, die für dich beten und dir Kraft schicken. Nehm sie - wach auf. Gute Besserung - geh noch nicht. Es ist viel zu früh!!! Kämpfe! Du schaffst das!


    Ach Mann, wie gut kenn ich das bedrückende Gefühl von "es geht nie einer allein" oder "schlimmes zieht schlimmes an" oder "alles scheiße". Aber das ist es nicht!! Das Menschen krank werden, sterben - ist furchtbar. Traurig. Und doch - so normal wie das Leben. Auch heute sind Babies geboren worden, auch heute haben 2 Liebende geheiratet, sich zum 1. Mal geküsst, eine Narzisse hat aus dem Boden geguckt und irgendein Hundchen in Japan hat bestimmt sein Herrchen wiedergefunden. Es gibt *immer* schlimme Dinge - sie werden nur noch schlimmer, wenn wir sie nur noch anstarren und dabei die ganzen schönen Dinge aus den Augen verlieren. Lächeln - positiv denken - wenn wir alle mit Mundwinkeln ganz unten rum laufen, wird das nix mit "better place" :rose:


    *Paul, I think I told you - I'm a lover not a fighter!*

  • Exclusive Statement From Dileo Family


    With Permission From Frank Dileo's Family A Statement has been put out to MJ-Upbeat Regarding Frank's health:


    'The Dileo's would like to thank everyone for their prayers & support. Frank is hanging in there and he thanks all fans for their well wishes.


    They have asked that the media please respect their privacy at this time.


    Quelle:
    mj-upbeat


    Auf mj-upbeat wurde mit freundlicher Genehmigung der Familie Dileo ein Statement bezüglich der Gesundheit von Frank veröffentlicht.


    Die Dileos möchten sich bei jedem für ihre Gebete und Unterstützung bedanken. Frank bedankt sich bei allen Fans für ihre guten Wünsche.


    Sie bitten die Medien, ihre Privatsphäre in dieser Zeit zu respektieren.


    (Hoffe, es ist soweit alles richtig übersetzt..) LG-Sunflower

  • :glupsch: Ohje das ist ja total an mir vorbeigerauscht.


    Frank auch ich schicke Dir und Deiner Familie ganz viel Kraft!
    Komm schnell wieder auf die Beine hörst Du :wimmer:
    Ich bete für Dich und Deine Familie und bei meiner Kerze für Michael steht nun auch eine für Dich - sie soll Dir Wärme, Kraft und unsere Gedanken schicken :rose:
    God bless you!



    Frank bedankt sich bei allen Fans für ihre guten Wünsche.


    Versteh ich das richtig, dass er aus dem Koma wieder aufgewacht ist... :bitte: das wäre doch schonmal ein Schritt zurück ins Leben :bettel:

    vqh3yo.jpg
    Danke an Blümchen
    Ich bin nicht von Euch gegangen - ich habe nur den Raum gewechselt!

  • Hey, Ihr Lieben...


    auch ich wünsche Frank nur alles Beste...
    aber auch ich habe schon sehr lange das Gefühl, seit MJ gegangen ist, folgen ihm alle... (ich weiß es klingt sehr schrecklich... aber ihr wisst, wie es gemeint ist...)
    Sein Anwalt, Liz... jetzt Frank...


    Langsam halt ich es auch nicht mehr aus... nur noch diese Nachrichten...
    Es ist, als würde MJ seine Freunde und guten Geschäftspartner zu sich holen wollen... ja genau so scheint es mir...
    Wie er das tut, steht im dabei wohl, wie es aussieht, nicht zur Auswahl... aber anders kann ich es grad nicht beschreiben....


    Ich denke, Liz kam nicht mehr wirklich zu Kräften, seit MJ tot ist... und es war vorhersehbar, so traurig es auch klingt... mit Frank habe ich mich dahingehend allerdings nicht so wirklich beschäftigt...
    aber wer weiß, warum wieso... weshalb....
    Es wird für alles einen Grund geben... leider....
    Und wenn ich mich damit tröste, dass es MJ's Wille ist, damit er nicht allein ist und seine Liebsten um sich hat, fällt es mir ehrlich gesagt umso leichter... und ich kann es dem Lauf des Lebens eher verzeihen als sonst.


    Lg
    Kitty

  • OMG, das hört sich aber nicht gut an; ich hoffe es nicht das, was man daraus schließen könnte :traurig2:


    Randy Jackson via Twitter :
    I went to visit Frank Dileo in the hospital. I've known him for many years and I just wanted to extend my condolences to his wife and kids. My prayers are with them.
    vor weniger als fünf Minuten

  • I went to visit Frank Dileo in the hospital. I've known him for many years and I just wanted to extend my condolences to his wife and kids. My prayers are with them.


    Naja, mit prayers und condolences sind die ja immer schnell habe ich so den Eindruck. Kommt mir manchmal alles sehr überschwänglich vor :pflaster: Vielleicht sollten wir erst einmal abwarten, was noch kommt. Verrückt machen können wir uns dann immer noch oder? :tra: Was Explizites habe ich auch noch nicht gelesen. ........wollen wir hoffen, dass es so bleibt :hülfe:

    Was soll ich viel lieben, was soll ich viel hassen?
    Man lebt nur vom Lebenlassen.



    Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)
    Quelle: Goethe, Gedichte. Ausgabe letzter Hand, 1827. Sprichwörtlich

  • Frank's Nichte hat gerade getwittert, dass ihr Onkel lebt - weil viele durch Randy's Aussage ziemlich geschockt und verwirrt waren.
    Mensch Randy, hätteste dich nicht anders ausdrücken können? :grimm:
    Bei all dem, was gerade in der Welt passiert, ist man schneller als sonst bereit, das Schlimmste zu befürchten.

  • Entschuldigung, aber... :glupschi: Randy hat ja schon mehr als einmal Mist erzählt :sauer: und ist mir ziemlich suspekt, aber was ist DAS?? :sauer:
    Nicht nur, dass er, obwohl Frank offensichtlich lebt, von Beileid faselt (und bei den Amis sagen auch User, deren Muttersprache Englisch ist, dass 'condolences' hier nun mal ein völlig unpassender Ausdruck ist, den man eben bei einem Todesfall anwendet)... Er bezeichnet Frank als "freak"? Sorry, aber ich glaub' im Leben nicht, dass das ein Tippfehler ist! Es ist nicht mit einem großen Anfangsbuchstaben geschrieben und überhaupt, schreibt mal beides hintereinander, so kann man sich eigentlich nicht vertippen! Zudem hätte er den Eintrag löschen können, wenn es - unwahrscheinlicherweise!!- ein Vertipper gewesen wäre. Hat er aber nicht.
    Ich bin stinksauer, das ist ja wohl völlig daneben und respektlos!! :watsch: :sauer:


    weia.jpg

  • Oh Randy... ich war ja auch "vorher" schon nicht dein größter Fan... aber jetzt hast du echt den Vogel abgeschossen. Schon komisch, was eure Familie für konträre Charaktere hervorbrachte... was der eine fast zuviel hat, davon hast du so gar nichts abgekriegt, hm :traurig2: ? Und bevor ich jetzt ausfallend werde, geh ich lieber, hol mir einen Kaffee und schüttel einfach nur den Kopf, wie man derart respektlos über einen schwer erkrankten Menschen *öffentlich* twittern kann - armselig. Einfach nur armselig.


    Gute Besserung, Frank!


    *Paul, I think I told you - I'm a lover not a fighter!*

  • Ich bin stinksauer, das ist ja wohl völlig daneben und respektlos!!

    Randy würde ich da keine böse Absicht unterstellen. Das Wort "Freak" kann ja auch als "Sonderling", "merkwürdiger Typ", "komischer Kauz" übersetzt werden. Die kennen sich doch, und wenn man jemanden gut kennt, dann spricht man sich auch mal untereinander mit - für Außenstehende befremdlich- Schimpfwörtern an.
    Für mich nichts, worüber ich mich jetzt aufregen würde! :angel:





  • Randy würde ich da keine böse Absicht unterstellen. Das Wort "Freak" kann ja auch als "Sonderling", "merkwürdiger Typ", "komischer Kauz" übersetzt werden. Die kennen sich doch, und wenn man jemanden gut kennt, dann spricht man sich auch mal untereinander mit - für Außenstehende befremdlich- Schimpfwörtern an.
    Für mich nichts, worüber ich mich jetzt aufregen würde! :angel:


    dem kann ich nur zustimmen ... :ks: denn das Wort "Freak" kann auch noch als "Begeisterter" oder "Versessener" usw. übersetzt werden ...
    http://www.dict.cc/?s=freak


    :drück:

  • Franks Nichte auf Twitter:


    Great news today, my uncle, Frank Dileo is awake and improving! ThBk you everyone for your prayers! Never been so happy in my life
    Großartige Nachrichten heute, mein Onkel, Frank DiLeo, ist wach und es geht ihm besser! Danke an alle für eure Gebete! Ich war noch nie in meinem Leben so glücklich.


    So happy! With god ANYTHING is possible!
    So glücklich! Mit Gott ist ALLES möglich.

  • Großartige Nachrichten heute, mein Onkel, Frank DiLeo, ist wach und es geht ihm besser! Danke an alle für eure Gebete! Ich war noch nie in meinem Leben so glücklich.


    Na Gott seis wirklich gedankt. :lache: Kann ja nicht sein, dass immer nur Horrormeldungen bei uns Einzug halten :menno:
    Möge er nun gesund werden, oder zumindest so stabil, dass er wieder nach Hause kann. Das wünsche ich mir wirklich für ihn :bettel:

    Was soll ich viel lieben, was soll ich viel hassen?
    Man lebt nur vom Lebenlassen.



    Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)
    Quelle: Goethe, Gedichte. Ausgabe letzter Hand, 1827. Sprichwörtlich