Jermaine Jackson - News

  • Zu diesen Jermaine fällt mir nichts mehr ein . :boese:
    Der poppt in der Gegend rum ....anscheinent hat er noch nie was von Kondomen gehört ... :xyz:
    Aber das brauchte er ja vorher nicht .Wozu hat man einen Bruder der dafür aufkommt ? :schrank:
    Was für ein Loser .Wahrscheinlich springt Mama wieder in die Presche von PPB Geld ,damit ihr 58 jähriges Baby nicht in Knast muss . :huch:

  • Entweder Jermaine zahlt sofort seine Unterhaltsschulden, oder er geht direkt in das Gefängnis :isn:


    http://www.tmz.com/2013/10/22/…-jail-contempt-alejandra/


    Sagt die unwahrscheinlich glaubwürdige und vertrauenswürdige TMZ, die rein GAR nichts mit Boulevard zu tun hat und IMMER die Wahrheit schreibt.


    Ist schon komisch, dass alles was die TMZ über Michael oder seine Kinder schreibt immer alles falsch ist (zu recht wie ich meine) aber wenn es um Jermaine und Co geht, ist plötzlich ALLES wahr :schelm:

    2047810468277969okwvbd1s.jpg


    My idea of magic doesn´t have much to do with stage tricks and illusions. The whole world abounds in magic.

    - Michael Jackson, Dancing the Dream 1992 -

  • st schon komisch, dass alles was die TMZ über Michael oder seine Kinder schreibt immer alles falsch ist (zu recht wie ich meine) aber wenn es um Jermaine und Co geht, ist plötzlich ALLES wahr


    Ich würde eher sagen, dass hier grundsätzlich noch nie jemand behauptet hat, dass grundsätzlich alles falsch ist was TMZ über Michael schreibt noch das hier behauptet wird, dass grundsätzlich alles wahr ist was TMZ über Jermaine schreibt. Bzgl. des Artikels, nun ja überzogen ist er bestimmt, aber wenn ich mich nicht irre tweetete ein Herr Osmond vor einigen Wochen, dass Jermaine Jackson nicht an einem gemeinsamen Auftritt in London teilnehmen konnte, da er ein Ausreiseverbot aus den USA hat. Und über den Grund dafür würde mir allerdings auch dieses Thema einfallen.


    Merrill Osmond ‏@merrillosmond 19hJermaine Jackson will not be at gala tonight as he was served a court injunction and cannot leave USA. https://twitter.com/merrillosm…74188351458263040/photo/1


    Jermaine Jackson wird nicht bei der Gala heute Nacht sein (in London), da er eine einstweilige gerichtliche Verfügung erhielt und die USA nicht verlassen darf.

  • Ich würde eher sagen, dass hier grundsätzlich noch nie jemand behauptet hat, dass grundsätzlich alles falsch ist was TMZ über Michael schreibt


    Komisch mir fällt jetzt auf Anhieb gar nichts ein, dass auf TMZ was geschrieben was der Wahrheit enspräche...Ausser der Nachricht vom Tod von Michael.


    tweetete ein Herr Osmond vor einigen Wochen, dass Jermaine Jackson nicht an einem gemeinsamen Auftritt in London teilnehmen konnte, da er ein Ausreiseverbot aus den USA hat. Und über den Grund dafür würde mir allerdings auch dieses Thema einfallen.


    Und? Das ist jetzt deine Vermutung und das muss ja nicht heißen, dass es daran liegt, oder?

    2047810468277969okwvbd1s.jpg


    My idea of magic doesn´t have much to do with stage tricks and illusions. The whole world abounds in magic.

    - Michael Jackson, Dancing the Dream 1992 -

  • Komisch mir fällt jetzt auf Anhieb gar nichts ein, dass auf TMZ was geschrieben was der Wahrheit enspräche


    Echt, mir schon. Nicht wenige der ersten Nachrichten über mancherlei Klagen in Zusammenhang mit MJ, samt der Dokumente kamen von TMZ.


    Und das andere im Zusammenhang mit der gerichtlichen Verfügung ist eine Vermutung von mir. Aber falls es stimmt was Osmond schrieb das er ein Ausreiseverbot erhielt finde ich das grundsätzlich schon mal nicht ohne, passiert ja eigentlich nur dann wenn in irgendwelcher Form gegen ihn ermittelt wird. Und bzgl. ausstehender Unterhaltszahlungen ist es ja nicht so, dass Jermaine dort unbescholten ist. Es ist doch einiges an Dokumenten und gerichtlichen Entscheidungen aus junger Vergangenheit diesbezüglich in diversen Threads eingestellt.


    Edit: Übrigens auch ein Meserau oder Debbie Rowe gaben TMZ exclusive Interviews

  • Echt, mir schon. Nicht wenige der ersten Nachrichten über mancherlei Klagen in Zusammenhang mit MJ, samt der Dokumente kamen von TMZ.


    Echt? Zähl mal auf...


    Deswegen ist es immer noch eine Vermutung, egal wieviel Dokumente in irgendwelchen Threads rumfliegen. Mag sein, dass es so ist wie du sagst, kann aber auch ganz anders sein.

    2047810468277969okwvbd1s.jpg


    My idea of magic doesn´t have much to do with stage tricks and illusions. The whole world abounds in magic.

    - Michael Jackson, Dancing the Dream 1992 -

  • Echt? Zähl mal auf...


    Klage gegen Tohme, Klage gegen Howard Mann, Michael Amir -Klage gegen AEG und Estate and so and so on.


    Im übrigen behaupte ich nicht, dass die derzeitge TMZ-Nachricht den vollen Fakten entspricht, da wären mir dann auch ein paar entsprechende beweisende Dokumente sehr recht.
    Das er allerdings vor nicht allzu kurzer Zeit zur Nachzahlung von Unterhalt gerichtlich angewiesen wurde entspricht den Fakten.

    Einmal editiert, zuletzt von LenaLena ()

  • :Tova:

    Sagt die unwahrscheinlich glaubwürdige und vertrauenswürdige TMZ, die rein GAR nichts mit Boulevard zu tun hat und IMMER die Wahrheit schreibt.


    Ist schon komisch, dass alles was die TMZ über Michael oder seine Kinder schreibt immer alles falsch ist (zu recht wie ich meine) aber wenn es um Jermaine und Co geht, ist plötzlich ALLES wahr :schelm:

    stimme dir absolut zu in puncto tmz..

    Jermaine Jackson wird nicht bei der Gala heute Nacht sein (in London), da er eine einstweilige gerichtliche Verfügung erhielt und die USA nicht verlassen darf.

    danke für die info....


    ich seh grad, dass ihr eifrig scheibt..
    mein beitrag passt dann wohl schon nicht mehr so richtig..


    :flirty:

  • :Tova:

    Ich denke, man sollte keine nachrichten-quelle grundsätzlichverteufeln.

    seh ich anders,
    mir ist der wahrheitsgehalt' wichtiger..und wenn bild, blöd, blut u-ä. in der vergangenheit nicht gut recherchiert haben..gehe ich vernunftsmässig davon aus, dass sie es auch in zukunft nicht machen werden...
    für bbb könnte man jetzt auch tmz setzen.. :-D


    doch, ich kann verteufeln... :devil:

  • mir ist der wahrheitsgehalt' wichtiger


    Der ist auch das wichtigste. Nur TMZ lag zB auch oft richtig. Und auch eine vermeintlich seriöse quelle kann auch mal danebenliegen. Deshalb bin ich erstmal offen für jede neue Nachricht und recheriere dann, ob was 'dran' ist.
    Aber grundsätzlich ablehnen nur weils aus der BILD oder von TMZ ist, das mache ich nicht.

  • Daniela Jackson , es gibt mehrere quellen, die besagen, dass Michael für sämtliche Nichten und Neffen den Unterhalt bezahlt hat. Ganz spontan fällt mir jetzt die quelle "Alejandra" ein.das schrieb sie in ihrem Buch.



    Es gab mal den Vorfall, dass Randy sagte, Alejandra habe schliesslich kostenfrei in encino gelebt. Damit wollte er sich vor dem kindsunterhalt drücken.er dachte wohl, der sei damit abgegolten, dass Alejandra kostenfrei in encino lebe.Im Rahmen des AEG- Prozesses sagte Katherine in ihrer voranhörung,dass Michael für sämtliche kosten in encino aufkam, wie Lebensmittel, Strom usw.

  • Ich denke, man sollte keine nachrichten-quelle grundsätzlichverteufeln.


    Dabei fällt mir auf dass es einigen hier sehr viel leichter fällt TMZ zu glauben wenn es um Michael`s Familie geht. Für mich ist TMZ in keinster Weise vertrauenswürdig, wir haben uns alle schon über deren sensationsheischende Berichterstattung Michael gegenüber aufgeregt. Darum bin ich immer skeptisch, egal über welchen Promi sie schreiben.
    Ich kann mich z. B. noch gut an Janet`s ach so teure, pompöse Hochzeit erinnern die es in Wirklichkeit nie gegeben hat, wie später rauskam.
    Wenn TMZ dieses Mal Recht hat sollte Jermaine, wie jeder andere auch, dafür gerade stehen.
    Trotzdem regt mich die Skandalheischerei der Medien auf. Michael hatte schon Recht mit "Burn all Tabloids"

    Und auch eine vermeintlich seriöse quelle kann auch mal danebenliegen.


    gibt es überhaupt noch seriöse Quellen... ? Selbst die, die als seriös gelten schreiben oft nur Schrott. Sie verpacken es nur anderes.

  • Dabei fällt mir auf dass es einigen hier sehr viel leichter fällt TMZ zu glauben wenn es um Michael`s Familie geht


    Ja, und das ist gerade das gefährliche daran. Nur weil einem die Meldungen gerade in den Kram passen, weil man sich selber schon eine Meinung zu Michael´s Familie gebildet hat, muss es noch lange nicht stimmen.
    Ich denke da auch immer gern an Nichtfans, die solche Meldungen über Michael wie einen Schwamm aufsaugen und diese dann unreflektiert wieder geben. Wir, als Fans, stehen dann nur fassungslos da und fragen uns wie man nur alles glauben kann was in den Tabloids steht. Aber für sie ist es die Wahrheit, weil sie sich eben schon so eine Meinung über Michael gebildet haben.


    gibt es überhaupt noch seriöse Quellen... ? Selbst die, die als seriös gelten schreiben oft nur Schrott. Sie verpacken es nur anderes


    Richtig! Mittlerweile kann man wirklich keiner Zeitung mehr trauen. Egal ob sie sich "Bild" oder "Süddeutsche Zeitung" nennt. Im Endeffekt haben sie ihre Infos alls über Presseagenturen und überprüfen diese Meldungen im seltesten Fall auf ihre Richtigkeit. Der einzige Unterschied ist, dass die Süddeutsche Zeitung nicht so reißerisch schreibt und mit weniger Bildern arbeitet. Aber am Ende kommt immer das Gleiche raus, leider.

    2047810468277969okwvbd1s.jpg


    My idea of magic doesn´t have much to do with stage tricks and illusions. The whole world abounds in magic.

    - Michael Jackson, Dancing the Dream 1992 -

  • Nur weil einem die Meldungen gerade in den Kram passen, weil man sich selber schon eine Meinung zu Michael´s Familie gebildet hat, muss es noch lange nicht stimmen.


    Ich denke nicht, dass es etwas mit in den "Kram passen" zu tun hat, denn soweit ich weiß werden, und wurden hier alle sogenannten "News" eingestellt, ob über Michael, oder über die Familie..........ob nun der Selbstmordversuch von Paris (kam von TMZ), oder der Autokauf von Jermaine (kam von TMZ) usw., deshalb kann ich diese Diskussion hier gerade irgendwie nicht nachvollziehen :gn:


    Wir, als Fans, stehen dann nur fassungslos da und fragen uns wie man nur alles glauben kann was in den Tabloids steht


    Und genau deshalb haben wir hier eine Plattform um darüber zu diskutieren und die Berichterstattungen mit auftauchende Fakten, wie z. B. LenaLena sie hier immer einstellt, entweder zu entkräften, oder zu belegen.


    Dabei fällt mir auf dass es einigen hier sehr viel leichter fällt TMZ zu glauben wenn es um Michael`s Familie geht.


    Wer hat das behauptet, dass es leichter fällt,, TMZ zu glauben, wenn es die Familie betrifft? Bekannt ist doch nunmal, dass Jermaine seinen Kindesunterhalt nicht pünktlich zahlt und darüber auch schon mehrfach berichtet worden ist.


    Das er allerdings vor nicht allzu kurzer Zeit zur Nachzahlung von Unterhalt gerichtlich angewiesen wurde entspricht den Fakten.

  • Ich kann mich z. B. noch gut an Janet`s ach so teure, pompöse Hochzeit erinnern die es in Wirklichkeit nie gegeben hat, wie später rauskam.


    Wobei die Story ja nicht von TMZ kam sondern von National Enquirer stammt. Ihr dürft halt auch nicht den Fehler machen jeden Tabloid-Scheiß TMZ zuzuordnen.
    Janet Jackson heiratet Milliardär:


    Und seiröse Zeitungen? Fokus, Spiegel, Bild, Gala und andere deutsche Blätter kopieren doch in der Regel nur ab was Ihnen Sun, Enquirer oder auch TMZ vorgeben ohne jegliche Überprüfung des Wahrheitsgeshaltes. Es bleibt allerdings ein Fakt, dass TMZ einen relativ hohen Anteil ans Stories hat die eine echte Quelle haben und Dokumente auch posten im Gegensatz zu den anderen Tabloids. Bei der jetzigen Story über Jermaine gibt es keinerlei gepostete "Beweise". Ich bin daher auch ganz klar nicht dafür diese als Fakt darzustellen bevor man nicht weiß ob es wirklich so stimmt.


    Im übrigen gibt Jermaine offensichtlich ganz gerne den TMZ-Paprazis Interviews und Komentare zu diversen Themen und ist entsprechend häufig auf TMZ zu sehen.

  • Zitat

    So und jetzt kannst es wieder löschen


    :vbm: Bitte in Zunkunft derart unberechtigte Unterstellungen (die jetzt wunschgemäß aus diesem Post entfernt wurden) unterlassen!
    Dies ist eine (vorerst inoffizielle)

    2047810468277969okwvbd1s.jpg


    My idea of magic doesn´t have much to do with stage tricks and illusions. The whole world abounds in magic.

    - Michael Jackson, Dancing the Dream 1992 -

    Einmal editiert, zuletzt von Blaue Blume () aus folgendem Grund: siehe Nutzungsbestimmungen