Paris Jackson - Selbstmordversuch ?????

Benutzernamen und Passwörter haben sich nicht geändert!
  • Jezt hoffe ich doch einfach mal das dies eine aufgemachte Story von TMZ ist. Demnach hätte Paris einen Selbsmordversuch gemacht und ist in der Nacht mit Notambulanz ins Krankenhaus gekommen. Es gehe ihr jetzt gut.


    Zuletzt schrieb sie diese Tweets


    "I wonder Why tears are salty?" ... and "yesterday, all my troubles seemed so far away now it looks as though they're here to stay."


    Paris Jackson
    Possible Suicide Attempt
    Rushed to Hospital


    Exclusive



    Paris Jackson was rushed to the hospital early Wednesday morning, and sources tell us it was a suicide attempt.


    Paris was taken out of her Calabasas family house on a stretcher at around 2 AM and taken by ambulance to a nearby hospital.


    The 911 call came in at 1:27 AM. We're told the caller said Paris had cut her wrists.


    On Tuesday night ... Paris posted some cryptic tweets, including, "I wonder Why tears are salty?" ... and "yesterday, all my troubles seemed so far away now it looks as though they're here to stay."


    We're told she's doing ok



    Read more: http://www.tmz.com/2013/06/05/…e-911-call/#ixzz2VMMJMIEO

  • Die Twitter- Nachrichten von Paris habe ich auch gelesen... :stuhl: !!!


    Aber bitte, bitte lasst es nicht wahr sein, da im Vorfeld schon wegen evtl. Ritzungen spekuliert wurde.... :bitte: !!!


    Auf diesen Twitter- Account hat Paris reagiert.........












     



    " @ bbcnews : Daily Star: "Jacko Mädchen standen Schlange, um neue Dr Who" sein pic.twitter.com/PONxUm9zOh " @ ParisJackson Sie es rocken würde!


     Paris Jacksoη @ParisJackson[url='https://twitter.com/ParisJackson/status/342114386997043200']13h [/url]





     Paris Jacksoη @ParisJackson[url='https://twitter.com/ParisJackson/status/342114625594220544']13h [/url]
    @BBCNews ??!???!!!?!?!,!?!,!!?,!, asdfghjkl

  • laut Twitter soll Debbie Rowe es auf ET bestätigt haben ?!
    Es ist unsagbar traurig was diese Kinder zur Zeit durchmachen müssen.


    Statt Liebe, Spaß und Freude zu erleben wird ihr alles geliebter Vater in jeder erdenklichen Form durch den Dreck gezogen.
    Wenn es schon uns so schmerzt, um wieviel mehr erst seine Kinder. :verzweifelt:

  • Hier ist das von ETonline:


    Exclusive: Paris Jackson Suicide Attempt Confirmed
    June 05, 2013
    Debbie Rowe has confirmed exclusively to Entertainment Tonight that Paris Jackson tried to commit suicide and is currently in a Los Angeles hospital.
    RELATED - Inside Debbie & Paris' Emotional Reunion
    She was rushed to the hospital with cuts on her wrist in the early morning hours. Rowe tells ET that Jackson has had "a lot going on [lately]."
    LA County Fire confirms to ET that they received a 911 call for an overdose at 1:15 a.m. and one person was transported to hospital.
    10 hours ago, Jackson Tweeted, "yesterday , all my troubles seemed so far away ... now it looks as though they're here to stay."
    This month was already set to be a tough one for Paris as June 25 marks the fourth anniversary of Michael Jackson's passing.


    http://www.etonline.com/news/1…de_Attempt/?viewFull=true


    Debbie Rowe hat Et exklusiv bestätigt, dass Paris einen Selbstmord versucht hat und momentan in einem LA Krankenhaus ist.
    Rowe sagt dass bei "Jackson gerade einiges vor sich geht (letzt Zeit)"
    LA Feuerwehr bestätigte gegenüber ET, dass sie einen Notruf wegen einer Überdosis erhielten um 1:15 nachts und eine Person ins KH gebracht wurde.

  • Ich kann nur hoffen und beten, das das nicht stimmt. Aber wenn es so ist, dann ist ihre Fröhlichkeit nach außen nur Fassende. Man darf auch nicht vergessen, das zu dem ganzen Prozess-Stress auch noch der 4.Jahrestag vom Tod des Vaters kommt.
    Hoffentlich ist das alles nicht wahr. :stuhl:

  • :stuhl: 
    ..ich bin fassungslos und geschockt...Debbie scheint die "Gerüchte zus bestätigen"...oh Mann..



    Von FB:


    Sarrah Nunyabidniz
    I'm getting tweets that Entertainment Tonight says Debbie Rowe confirmed the suicide attempt. :'(


    http://www.people.com/people/article...706309,00.html


    ..es ist aber auch soviel ..ZUVIEL!...was die kids in der letzten Zeit ..seit 2009...ertragen müssen... :bettel: ..Paris is stark wie Debbie...aber sensibel wie ihr Daddy...mir kommts hoch wenn ich nur daran denke, das dieser...sch.xxxx...Clan noch net mal in der Lage is...diesem Mädel Halt und Stütze zu sein und die nötige Liebe zu geben... :wand: ...es graust mir bei dem Gedanken das Paris etwas passieren könnte...das Haus voll Leuten und Familienmitgliedern und keiner siehts... :xyz: ..bin grad total konfus...DAS schafft mich nun richtig...

    Ich aber gelobte mir,
    mich niemals abstumpfen zu lassen
    und den Vorwurf der Sentimentalität
    niemals zu fürchten.

    Albert Schweitzer

  • auf goggle haben sie gebracht,daß debby einen selbstmordversuch von paris "bestätigt" hat.
    sie erzählt,es wäre alles zuviel für paris geworden,auch hätte sie sich am arm geschnitten.
    ich möchte jetzt um gottes willen nicht irgendwas dazu schreiben,dazu ist es zu schokierend für mich.
    hört denn das drama in dieser "familie" nicht auf.
    paris hätte auch schon getwittert"warum schmecken tränen salzig".ich möchte nicht wissen,wieviel das mädchen jetzt durchmacht,was alles über den geliebten vater breitgetreten wir,wer verkraftet das schon?haben erwachsene damit schwierigkeiten,wie muß es dann einem heranwachsenden erst gehen?grausam,das ganze,
    was ist das für ein "vormund"der nicht auf das wohl der kinder bedacht ist,sondern nur money,money,
    immer mehr money.
    nicht genug damit,daß es paris in der letzten zeit nicht gut ging(verständlicher weise) müssen die kinder ins
    zdf gezerrt werden,nur damit die einschaltquoten hochschnellen??prince sollte zuhause bei seiner schwester
    bleiben und nicht durch die medien gezerrt werden.
    wer entscheidet überhaupt,daß die kinder zu solchen veranstaltungen gehen,wer lädt sie ein und wer sagt dann,
    ja,da gehst du hin??der vormund??

  • da ihr alle Klatschseiten zitiert, möchte ich euch nicht die Spekulationen (!) von CDAN vorenthalten.


    Der Blogschreiber berichtet von einer Prominenten, die sich mit einer Person aus ihrer Vergangenheit versöhnte, da ihr Onkel ihr Avancen machte, die immer aggressiver wurden.


    Die Kommentatoren tippen auf P.J. :(


    klick

    Zitat

    I want people to NEVER FORGET the truth of how hard he tried, his struggle, to continue to entertain the world...the heartlessness of corporate greed. HE IS NOT A HOLOGRAM...he is not a puppet for the industry. He was a great HUMAN BEING made of flesh and blood. (KF)

  • die sich mit einer Person aus ihrer Vergangenheit versöhnte, da ihr Onkel ihr Avancen machte, die immer aggressiver wurden.


    hoffentlich ist es nicht das, was ich gerade denke............das wäre das schrecklichste was einem passieren kann. Die Person aus der Vergangenheit kann ja nur Debbie sein. Mein Gott.....was ist da nur los in dieser Familie. :klapper: :stuhl:

  • Ich könnte heulen...aber wie gesagt - das ist absolute Spekulation, vllt stimmt es nicht.


    Aber was Paris sich immer anhören darf...auf twitter hat sie neulich was zur Band "Daftpunk" getwittert und jemand hat ihr darunter geschrieben "Michael Jackson war ein *******".




    So unfassbar gemein.

    Zitat

    I want people to NEVER FORGET the truth of how hard he tried, his struggle, to continue to entertain the world...the heartlessness of corporate greed. HE IS NOT A HOLOGRAM...he is not a puppet for the industry. He was a great HUMAN BEING made of flesh and blood. (KF)

  • Auf Twitter wird wiederholt geschrieben, dass dies ihr 3. Versuch sei. Hoffentlich diesmal wieder " nur" ein Schrei um Hilfe und nicht der wirkliche Wunsch einer 15 jährigen aus dem Leben zu scheiden.


    Liebe Frau Jackson, bitte beenden sie diesen grauenhaften Zivilstreit, in dem das Privatleben ihres Sohnes für alle Welt öffentlich gemacht wird, etwas, das er immer versuchte für sich zu haben. Der sog. Ruf nach Gerechrigkeit muss verstummen, wenn das Wohlergehen der Enkelkinder darunter leidet. Was durch diese Klage ihrem Sohn und dessen Reputation angetan wurde ist leider nicht mehr gut zu machen. Nun geht es um die emotionale Zukunft ihrer Enkelkinder, die finanzielle ist eh gesichert.



    Lasst uns für Paris, aber auch für Prince und Blanket, beten und ihnen Liebe schicken! Das brauchen sie momentan am meisten. :hkuss:

  • Ich bin einfach nur geschockt! Was muss dieses Mädchen denn noch alles durchmachen? Bin gerade wirklich den Tränen nahe... :wimmer: 
    Der 4. Todestag ihres Vaters naht, dann der Prozess, wo sie selbst aussagen muss/musste, die neuen Anschuldigungen gegen ihren Vater, dann generell das "Chaos", dass im Jackson Clan herrscht...
    Das Schlimme ist ja, dass sie überall auf der Welt bekannt ist, aber nicht wirklich jemanden hat, der bei ihr ist, ihr zuhört, wenn es ihr schlecht geht...sie ist allein - genauso wie es ihr Vater schon war... :bluwimmer: 
    Leider musste sie so schnell erwachsen werden...


    Ich hoffe inständig, dass die Jackson Familie jetzt ENDLICH mal aufgewacht!!!

  • Zitat


    Lasst uns für Paris, aber auch für Prince und Blanket, beten und ihnen Liebe schicken! Das brauchen sie momentan am meisten.


    Ja.


    Ich bin traurig. Ich habe auch eine Bitte an Euch...falls ihr auch auf twitter unterwegs seid und seht, dass jemand den Kindern gemeine Sachen schreibt - bitte die Person melden! Auf "Report for spam" klicken.


    In der amerik. Presse war auch zu lesen, dass "AEG K.J und die Kinder der Erpressung (extortion)?" bezichtigt.

    Zitat

    I want people to NEVER FORGET the truth of how hard he tried, his struggle, to continue to entertain the world...the heartlessness of corporate greed. HE IS NOT A HOLOGRAM...he is not a puppet for the industry. He was a great HUMAN BEING made of flesh and blood. (KF)

  • Selbstmordversuch von Paris Jackson?
    http://www.welt.de/newsticker/…ch-von-Paris-Jackson.html


     
    Die Tochter des verstorbenen King of Pop Michael Jackson, Paris Jackson, soll laut dem Promi-Klatschportal "TMZ" einen
    Suizidversuch unternommen haben. Die Nachricht schockiert besonders, nachdem der Teenager in letzter Zeit häufig gut gelaunte Bilder von sich
    ins Netz stellteEine schockierende Nachricht vermeldet das gewöhnlich gut unterrichtete Promi-Klatschportal "TMZ.com" aus dem Jackson-Clan. Paris Jackson, die Teenager-Tochter des
    2009 verstorbenen Michael Jackson, soll nach einem Selbstmordversuch am Mittwochmorgen (Ortszeit) ins Krankenhaus gebracht worden sein.


    Angeblich wurde beim Telefonat mit dem Notarzt erwähnt, dass der Teenager (15) sich die Pulsadern aufgeschnitten habe. Zuvor veröffentlichte die Tochter des
    legendären King of Pop noch diese Tweets: "Warum schmecken Tränen eigentlich salzig?" und die Beatles-Zeile "Gestern schien es so als
    wären all meine Probleme weit weg, doch heute sieht es aus als würden sie bei mir bleiben" aus dem Lied "Yesterday".
    Zuletzt tauchten Bilder von Paris auf, auf denen Narben auf ihrem Unterarm zu sehen waren, die denen des Selbstverletzungsrituals Ritzen ähnelten.
    Allerdings inszenierte sich Paris in sozialen Netzwerken in letzter Zeit auch als gutgelauntes und umtriebiges junges Mädchen, das sogar zu
    seiner leiblichen Mutter Debbie Rowe wieder Kontakt aufgenommen hat. Möglicherweise ist auch der jüngste Zivilprozess um den Tod von Michael
    Jackson, den die Familie von Paris derzeit führt, zu viel für den Teenager gewesen. Inzwischen soll der Zustand von Paris den Umständen
    entsprechend in Ordnung sein.

  • Eine Freundin von Paris hat sich auf Twitter jetzt auch dazu geäußert... Also denke ich jetzt mal das es wirklich so ist? :traurig2:


    Sara J. Rooney ‏@MJteenagedream 12m


    #staystrongparis
    #bleibstarkparis


    Sara J. Rooney ‏@MJteenagedream 6m


    My fucking heart. My bestfriend
    Mein **** Herz. Meine beste Freundin

    “In a world filled with hate, we must still dare to hope. In a world filled with anger, we must still dare to comfort. In a world filled with despair, we must still dare to dream. And in a world filled with distrust, we must still dare to believe.” ― Michael Jackson :herzi:


    www.demitromp.com

    Einmal editiert, zuletzt von DemiTromp ()

  • Das Schlimme ist ja, dass sie überall auf der Welt bekannt ist, aber nicht wirklich jemanden hat, der bei ihr ist, ihr zuhört, wenn es ihr schlecht geht...sie ist allein - genauso wie es ihr Vater schon war..


    wann endlich, merkt einer,daß katherine mit der vormundschaft überfordert ist.?
    sie konnte sich schon in ihren jungen jahren nicht für das wohl der kinder(damals ihre eigenen)einsetzen,
    geschweige; denn jetzt im alter für die enkelkinder.
    das haus voller familienmitglieder und keiner ist für den anderen da.
    aber immer wieder herunter leiern,wir sind eine familie.leeres gewäsch.

  • Geraldo Rivera ‏@GeraldoRivera 29m


    Awful about Paris Jackson, I hoped MJ's kids were ok despite the hurricane of dyfunction & conflict swirling around them Wish her the best
    Schrecklich wegen Paris Jackson, hoffte die Kinder von MJ wären ok. trotz der Hurrikandisfunktion & Konflikte, die um sie herum wirbeln Wünsche ihr das Beste


  • http://www.dailymail.co.uk/tvs…cing-girlfriend-Remi.html


    Prince war gestern noch mit einem Kamerateam unterwegs



    hier ein Foto von Paris: Katherine's Anwalt hat ebenfalls bestätigt -> A lawyer for Katherine Jackson, Paris’ grandmother, also weighed in with a statement.

    'She's suffered with the loss of her father,' the lawyer told the New York Daily News. 'But we don't know what she was exposed to that
    precipitated this.'

    Sie leidet unter dem Verlust Ihres Vaters..wir wissen noch nicht, wie sich dies alles zugetragen hat...