MJ - Alben-Verkäufe, Streaming-Plattformen, Radio-Charts usw

  • In den ersten 12 Monaten nach Michael Jacksons Tod wurden über 9 Millionen CDs alleine in den USA verkauft. 800.000 Käufe davon waren CDs mit seinen Brüdern (Jackson 5 oder The Jacksons). Darunter waren insgesamt auch 12,9 Millionen Downloads.


    Keith Caulfield, Senior Chart Manager von Billboard, sagte zu Access Hollywood, dass, während andere berühmte Superstars in den letzten 20 Jahren gestorben sind, es nur bei Michael so unglaublich war.


    "Letztes Jahr, als wir die sofortige Reaktion seitens der Verbraucher mit dem Kauf von Jackson's Alben sahen, gab es nichts, um dies zu vergleichen", sagte Caulfield. "Diese besondere Situation ist einzigartig - die Reaktion der Fans, die Reaktion des Marktes - all das war völliges Neuland."


    Caulfield fügte hinzu, dass aus der ganzjährigen Nachfrage nach Jackson's Musik es letzte Woche einen noch höheren Anstieg der Verkäufe gab, als Fans sich auf den Jahrestag des King of Pop Todes vorbereiteten.


    Innerhalb des letzten jahres hat Michael Jackson über 35 Millionen Alben weltweit verkauft. For the year in total, Jackson has sold an estimated 35 million albums worldwide. Laut Billboard ist das eine beispiellose Reaktion auf den plötzlichen Tod des Musikers.


    Quelle: thecelebritycafe.com & JAM-FC

  • Innerhalb des letzten jahres hat Michael Jackson über 35 Millionen Alben weltweit verkauft

    Ja , weil Michael nicht nur ein äußerst liebenswerter Mensch war , sondern auch noch fantastische Musik gemacht hat. Seine Musik ist zeitlos , ich habe vor 30 Jahren nach seinen Liedern getanzt und die Generation meiner Kinder machen es noch heute. Welcher Künstler kann so etwas nachweisen ? Michael war ein Ausnahmekünstler mit umbeschreiblichen Talent , ein Entertainer vor dem Herrn. Danke Michael!


    Lieben Gruß von Petra :wolke1:

  • qualität setzt sich eben durch... :jubel: ! von dieser göttlichen musik, kombiniert mit der stimme eines engels, kann gar nicht genug unter die leute kommen! macht auch nix, wenn die dann mal auf die texte hören :dafuer: !!!!!!!!

  • Michaels Musik ist so vielseitig, da ist aber auch wirklich für fast jeden Geschmack was dabei. Außerdem sollte es kein Wunder sein, denn er war bei seinen Fans immer beliebt, um nicht zu sagen geliebt, und durch den 25.06.2009 haben ihn noch mehr gefunden. Es haben sich endlich ein paar mehr getraut auch mal hinter die Kulissen zu schauen - auch mal hinter die reisserischen Headlines zu schauen, um die Wahrheit zu erkennen - die ja leider meist nur im Kleingedruckten am Rande erwähnt wird.

  • Michael Jackson: Platz zwei der LP-Downloadcharts


    July 8, 2010 by Web Internet


    Das Interesse an Michael Jackson ist auch ein Jahr nach seinem Tod ungebrochen. In den LP-Downloadcharts von media control klettert sein Best-of-Album “King Of Pop” von Rang 18 auf zwei. Gleichzeitig glückt dem Soundtrack zur Dokumentation “Michael Jackson’s This Is It” der Re-Entry auf Platz sieben.


    Beste Neueinsteiger der Woche sind Blank & Jones. Das DJ-Duo schnappt sich mit ihrer “Relax Edition Five” Position vier. Dahinter startet Robert Francis “Before Nightfall”.


    Die “Night Work” der Scissor Sisters macht sich bezahlt: Platz acht heißt es zum Auftakt für die New Yorker.


    Eminem hält mit “Recovery” das Zepter fest in der Hand und verteidigt Platz eins. Runter auf die Drei fällt die “Große Freiheit” von Unheilig.


    Auch an der Spitze der Single-Downloadcharts gibt es keine Veränderung. Shakira thront mit “Waka Waka” vor K’naans “Wavin’ Flag”. Von der Fünf auf die Drei schiebt sich “Helele” von Velile & Safri Duo.


    Quelle:http://www.blogspan.net/7839-m…er-lp-downloadcharts.html


    LG
    Claudia

    ...................................................
    ............................... Spuren im Sand verwehen, Spuren im Herzen bleiben.

  • Nokia gibt bekannt, dass Michael Jackson in den 36 Ländern mit Ovi-Musik-Läden die höchsten Download-Zahlen erzielt.


    Nr. 1 Indien 26%
    Nr. 2 UK 15%
    Nr. 3 Deutschland 10%
    Nr. 4 Niederlande 7%
    Nr. 5 Finnland 7%


    Beat it ist der populärste song von den 533 Jackson-tracks


    TII ist das meist heruntergeladene Album


    http://www.musicweek.com/story.asp?s...de=1042325&c=1


    Michael Jackson is Ovi Music's most downloaded act


    11:24 | Thursday August 26, 2010


    By Eamonn Forde
    Nokia has revealed that Michael Jackson is the most downloaded act across the 36 markets its Ovi Music store is live in.
    He is most popular in India, with the country accounting for 26% of all Jackson-related downloads. The UK was second (15%), followed by Germany (10%), The Netherlands (7%) and Finland (7%).
    Beat it emerged as the most popular song from a catalogue of 533 Jackson
    tracks. This is it was the most popular Jackson album on Ovi Music,
    outselling the next most popular album at a rate of 2:1.
    Last week, Nokia announced that it was rebranding its unlimited mobile music service Comes With Music as Ovi Music Unlimited.

  • Wundert mich nicht.
    King bleibt King. Für immer und ewig.



    "Be who you are and say what you feel because those who mind don't matter and those who matter don't mind."

  • Daten von Gracenote haben offenbart, dass Michael Jackson der populaerste Kuenstler des digitalen Zeitalters ist.


    Alley Insider sprach mit Gracenote ueber den Typ von Musik-Benutzern die online suchen und hoeren , basierend auf ihren metadata .


    Sie fanden, dass Michael Jackson der Kuenstler ist der auf der Datenbank von Gracenote am meisten nachgeschlage ist/wird,gefolgt von Bob Marley und Tupac Shakur .


    Der metadata von Gracenote bedeckt Artistnamen, Album und Liedertitel, sowie Aermel-Gestaltungsarbeit und die Gesellschaft sagt, dass es in "Milliarden von Suchern" in einem Monat auf Dienstleistungen wie iTunes, Google lyrisches Suchen und Sony Produkte verwendet wird. (Sony erwarb Gracenote 2009.)


    Die Gesellschaft fuegte hinzu, dass Die Beatles in Europa und Nordamerika populaer seien, aber waren letztendlich nicht so hoch in ihren Daten fuer den Rest der Welt .


    http://www.musicweek.com/story.asp?secti...ode=1044787&c=1

  • Irgendwie haben wir das doch alle geahnt, oder?
    Ich glaube, in Wirklichkeit outen sich einfach nur viele nicht. Aber über solche Zahlen werden sie alle ertappt. :hmhm:


    Edit: Habe da eben zufällig was entdeckt. Hier gibts was nettes auf die Ohren, klingt prima, finde ich. Ne Kürmusik fürs Dressurreiten:
    http://www.facebook.com/permal…tory_fbid=195067433863215

    sig_mj42.jpg

    I keep on dancing and dancing and dancing, until there is only – the dance.

    So long and thanks for all the fish – R.I.P. Douglas Adams

    Einmal editiert, zuletzt von MJ_42 ()

  • Fenja : Da gibts auch keine Bilder – eben leider nur die schöne Musik.
    Aber je länger zumindest ich da zuhöre, sehe ich auch die Pferde tanzen ... :isis:

    sig_mj42.jpg

    I keep on dancing and dancing and dancing, until there is only – the dance.

    So long and thanks for all the fish – R.I.P. Douglas Adams

  • Hey Ihr Lieben....


    na wer hätte das gedacht??? :clapping: als hätten wir es nicht gewusst und waren es nicht wir, die dies heraufbeschwörten???? :gruppenk:
    Wer soll das auch anderes sein?!!!! :laugh:


    Nee, mal im Ernst! Ich wusste das schon immer! hihi :daumen: Aber endlich auch mal wieder Nachrichten, die die Sonne scheinen lassen, besser geht es doch gar nicht. :jubel:


    Liebe euch
    Kitty :herz:

  • Michael Jackson regiert auch aus dem Grab noch die Musikwelt.


    Der unangefochtene King Of Pop soll mittlerweile schon über 1 Milliarde Alben weltweit verkauft haben, heißt es in einer News aus den USA!


    Die Seite „ThatGrapeJuice“ beruft sich dabei auf die Vermögensverwalter von Jackson, die diese Zahl ausgeplaudert hätten. Demnach hat er seit seinem Debüt als Solo-Künstler 1972 diese unglaubliche Zahl an Verkäufen auf die Beine gestellt.


    Bestätigt werden soll die News wahrscheinlich in den kommenden Wochen direkt von Sony Music. Komisch, dass man erst sterben muss um unsterblich zu werden. Am 26. Januar steht dann auch noch ein weiteres Großereignis an.


    Michael Jackson wird postum am Grauman’s Chinese Theater in Los Angeles geehrt, wo sich schon viele viele Stars mit ihren Hand- und Fußabdrücken verewigt haben. Seine Kinder Paris, Prince und Blanket werden seinen berühmten Handschuh und Schuhe in Zement pressen.


    Hier ein tolles Tribut an Michael:


    http://www.promicabana.de/mich…milliarde-alben-verkauft/


    etwas runterscrollen :)

  • Michael Jackson bleibt King of Pop


    Er mag zwar tot sein, doch seine Musik lebt definitiv weiter – und wie! Die Platten von Michael Jackson verkaufen sich noch immer wie geschnitten Brot, und somit ist der King of Pop auf Rekordkurs.


    Auch aus dem Grab heraus regiert Michael Jackson noch die Musikwelt. Der Titel King of Pop beschrieb den Sänger nie besser als jetzt, zweieinhalb Jahre nach seinem Tod. Wenn man der Seite „ThatGrapeJuice“ glauben darf, hat Michael Jackson nämlich seit seinem Debüt als Solo-Künstler im Jahre 1972 bereits über 1 Milliarde Alben verkauft. Angeblich habe ein Vermögensverwalter des Verstorbenen die unglaubliche Zahl ausgeplaudert. Sie soll aber demnächst von Sony Music bestätigt werden. Wir sind gespannt.


    Michael Jackson wird geehrt


    Doch diese Rekordzahl ist nicht die einzige posthume Ehrung, die Michael Jackson zu Beginn des Jahres 2012 zuteil wird. Am 26. Januar steht schon das nächste Großereignis an. Dann sollen die Hand- und Fußabdrücke des King of Pop im Beton vor dem Grauman’s Chinese Theater verewigt werden. Wie das funktionieren soll? Angeblich werden Paris, Prince und Blanket, die Kinder von Michael Jackson, den berühmten Handschuh ihres Vaters und seine Schuhe in den Zement pressen.


    Michael Jackson hat auf jeden Fall das geschafft, was man Elvis Presley gerne nachsagt: Er lebt auch nach seinem Tod weiter – und zwar nicht nur in Verkaufszahlen, Denkmälern und seinen Songs, sondern vor allem in den Herzen seiner Fans.


    http://www.erdbeerlounge.de/st…p-21674-_a24603/site1-0-0


  • Yahoo: MJ the best-selling R&B artist of the 2000s with 23.8 million albums sold.


    1. Michael Jackson (23.8 million albums)


    The King of Pop. who died in June 2009, has had two #1 albums on The Billboard 200 since 2000: Invincible and the soundtrack from the u released Michael Jackson’s This is it. He would have had a third with the hits compilation Number Ones, which was the best-selling album in the U.S. for six weeks following his death, but catalog albums weren’t allowed on the big chart at the time. Jackson received the Video Vanguard Award at the VMAs in 1988. In 1991, the award was renamed in his honor. Jackson was awarded a posthumous Lifetime Achievement Award from the Recording Academy in 2010.


    https://music.yahoo.com/photos…tml?soc_src=sh&soc_trk=fb


    Michael Jackson ist mit 23,8 Mio. Alben der bestverkaufende R§B-Künster der 2000er Jahre. Die Zahl ist USA bezogen. MJ hatte in den 2000er 2 Nummer 1-Alben in den BB200. Invincible und der TII-Soundtrack. Er hätte ein 3. Album mit Number Ones in 2009 gehabt, das 6 Wochen in den USA das bestverkaufende Album war. Doch nach damaliger Regelung wurden Catalog-Alben nicht für BB2000-Charts gewertet.

    Einmal editiert, zuletzt von LenaLena ()

  • Ganzejahresbewertung 2014 in den Billboard-Charts



    http://www.billboard.com/charts/year-end

    Top Artists


    55 MICHAEL JACKSON



    Hot 100 Songs


    78 LOVE NEVER FELT SO GOOD (Michael Jackson & Justin Timberlake)



    Top Billboard 200 Albums


    36 Xscape (Michael Jackson)



    Top Billboard 200 Artists


    20 MICHAEL JACKSON



    Catalog Albums


    14 THE ESSENTIAL MICHAEL JACKSON (Michael Jackson)


    25 THRILLER (Michael Jackson)


    36 NUMBER ONES (Michael Jackson)



    Catalog Artists


    5 MICHAEL JACKSON



    Social 50 Artists


    35 MICHAEL JACKSON



    Adult Contemporary Songs


    26 LOVE NEVER FELT SO GOOD (Michael Jackson & Justin Timberlake)



    ]Top R'n'B/Hip-Hop Artists


    16 MICHAEL JACKSON


    Hot R'n'B/Hip-Hop Songs


    22 LOVE NEVER FELT SO GOOD (Michael Jackson & Justin Timberlake)



    R'n'B/Hip-Hop Airplay Songs


    29 LOVE NEVER FELT SO GOOD (Michael Jackson & Justin Timberlake)



    R'n'B/Hip-Hop Digital Songs


    20 LOVE NEVER FELT SO GOOD (Michael Jackson & Justin Timberlake)



    Top R&B/Hip-Hop Albums


    7 MICHAEL JACKSON



    Top R&B/Hip-Hop Album Artists


    8 MICHAEL JACKSON



    Hot R&B Songs


    14 LOVE NEVER FELT SO GOOD (Michael Jackson & Justin Timberlake)



    R&B Digital Songs


    12 LOVE NEVER FELT SO GOOD (Michael Jackson & Justin Timberlake)



    R&B Streaming Songs


    18 LOVE NEVER FELT SO GOOD (Michael Jackson & Justin Timberlake)



    R&B Streaming Songs Artists


    9 MICHAEL JACKSON



    R&B Albums


    5 Xscape



    R&B Albums Artists


    6 MICHAEL JACKSON



    Canadian Hot 100


    89 LOVE NEVER FELT SO GOOD (Michael Jackson & Justin Timberlake)

  • Ich liebe es, wenn MJ auf Platz 1 steht..... :headbang:


    Worldwide iTunes Album Chart 2014/12/26


    Pos Pos+ Artist and Title


    1 +10 Michael Jackson - Number Ones
    2 -1 Michael Bublé - Christmas
    3 -1 Ed Sheeran - x
    4 = Taylor Swift - 1989
    5 +14 ABBA - ABBA Gold
    6 -3 Madonna - Rebel Heart
    7 -1 Sam Smith - In the Lonely Hour
    8 +20 Queen - Greatest Hits
    9 -4 One Direction - FOUR
    10 +14 Frank Sinatra - Sinatra: Best Of The Best




    http://kworb.net/aww/